Meldungen

Mark Bender: Englischsprachiges Countryalbum im Herbst

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Bisher kennt man Mark Bender als deutschsprachig singenden Interpreten, der bei seinen Produktionen schon immer viele Countryelemente einfließen liess. Immer wieder wurde er in den letzten Jahren von Fans und von Veranstaltern gefragt ob er nicht auch mal ein komplett englischsprachiges Album veröffentlichen würde.

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Nun scheint die Zeit reif dafür zu sein und Mark wird erstmalig in seiner mittlerweile 20-jährigen Profimusikerkarriere eine live eingespielte englischsprachige Country-CD auf den Markt bringen. Das Songmaterial wurde in enger Zusammenarbeit mit „Songs Wanted“ und „Song Link“ international „gecastet“ und aus ca. 300 angebotenen Titeln wurden insgesamt 11 Songs ausgesucht.

Einen Titel steuert der Interpret selbst bei, diesen schrieb Mark Bender gemeinsam mit seinem Songwriterfreund Armin Pertl aus München. Im Moment befindet man sich in der Endphase der Produktion und arbeitet bereits an den Mixes. Weitere Infos folgen. Geplant ist die Veröffentlichung für den Herbst 2012.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1352 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.