Meldungen

Die Country Music Hot News vom 8. Mai 2012

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Midland - Let It Roll: Hier bestellen

1.Ricky Skaggs ist seit 30 Jahren Mitglied der Grand Ole Opry. Seit dem 15. Mai 1982 ist der Musiker ein Mitglied der ehrwürdigen Opry. Das muss natürlich gefeiert werden. Dafür gibt es ein Konzert mit vielen Weggefährten und Freunden. Am 15. Mai werden u.a. Alison Krauss, Josh Turner sowie Dailey & Vincent mit ihm musizieren!

2. – Wieder eine Nummer-Eins-Single für die Jungs von Rascal Flatts. Es ist bereits ihre 14 Nr. 1 in den Billboard Hot Country Single Charts – „Banjo“. Der Song stammt aus ihrem aktuellen Nr. 1-Album „Changed“. „Danke an das Country-Radio und an unsere Fans, die den Song lieben“, bedankt sich Leadsänger Gary LeVox.

3. – Bühl am vergangenen Wochenende wieder im Bluegrass-Fieber. Das Bürgerhaus „Neuer Markt“ in Bühl (Baden) war am vergangenen Wochenende – zum 10. Mal, die Anlaufstelle für Fans feinster Bluegrass Music. Vor ausverkauftem Haus spielten u.a. die Gibson Brothers und Alicia Nugent.

4.Jewel spielt June Carter Cash. In einem Film über das Leben der berühmten Sängerin, übernimmt Jwel die Titelrolle. Neben der Sängerin wird in „The June Carter Cash Story“ noch Matt Ross als Johnny Cash vor der Kamera stehen. Produziert wird der Streifen u.a. von John Carter Cash.

5. – Nummer-Eins-Hit für Miranda Lambert. Aktuell stehen zwar noch Rascal Flatts an der Top-Position der Hot Country Single Charts, aber wenn am kommenden Freitag die Charts veröffentlicht werden, gibt es einen wechsel an der Spitze. Lamberts aktuelle Single „Over You“ – geschrieben von ihr und Blake Shelton, wird dann die neue Nr. 1 der Charts sein!

6.Lady Antebellum veröffentlicht eine neue Single. „Wanted You More“ heißt das gute Stük und stammt aus ihrem Platin-Album „Own The Night“. Bereits am Wochenende wurde die Single digital ans US-Country-Radio bemustert. Der Song ist bei Fans und Kritikern gleichermaßen beliebt – Erfolg ist also vorprogrammiert!

7. – „Real Deal“ heißt das neue Album von Todd Fritsch. Am 26. Juni 2012 veröffentlicht der texanische Countrymusiker ein neues Album. Der Silberling erscheint bei Saddle Up Records und wurde von Butch Baker produziert. Fritsch holte sich beim Songschreiben Unterstützung von Kent Blazy, Dean Dillon und Scotty Emerick.

8. – Wie von der Vorstandschaft des Buffalo Clubs Hallein (Österreich) zu erfahren ist, war das Festival Ende April 2012 das vorerst letzte dieser Art. Der Verein an sich bleibt bestehen, wird die Veranstaltung, die es 22 Jahre gegeben hat, wohl aber nicht mehr fortführen. Genannt werden, wie leider so oft, finanzielle Gründe.

Truck Stop 2019