Meldungen

Sugarland verärgern Fans

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

Tja, so schnell kann’s gehen. Es werden kurzfristig Auftritte (u.a. Gigs bei denen sie als Opener bei Kenny Chesney geplant waren) abgesagt, doch diese Informationen werden nicht von Sugarland selbst verbreitet, sondern letztendlich von den Medien übernommen. Noch immer, einige Tage nach Bekanntgabe diverser gesundheitlicher Probleme von Jennifer Nettles, wurde die abgesagten Termine nicht aus dem Tourkalender von der offiziellen Webseite des Duo’s entfernt.

ANZEIGE
ANZEIGE - Trucker & Country Festival 2024: Hier weitere Informationen

Die Fans beschweren sich mittlerweile in dutzenden Foren diverser amerikanischen Countrywebseiten, dass seitens Sugarlands der Fan nicht einmal per E-Mail (diejenigen, die der Community der offiziellen Homepage angehören) informiert werden. Viele Fans sind richtig sauer auf „ihr“ Duo.

Jeniffer Nettles hat schon seit einiger Zeit massive Stimmbandprobleme, die sie immer wieder dazu zwingt Gesangspausen einzulegen. Tipp: Vielleicht einmal richtig auskurieren, darüber alle Medien (inkl. Fanclubs etc.) informieren, dann klappt’s auch wieder mit den Fans!

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).