Meldungen

Various Artists: Country Music Meeting 2011

Country.de - Online Magazin bei Facebook

14 Jahre Country Festival in der Rhön - Hier klicken!

Nun liegt er vor, der Sampler zum diesjährigen 1. Country Music Meeting, das im Februar 2011 in Berlin im Fontanehaus stattfindet. Die CD ist ab sofort überall im Handel und als Download erhältlich. Verschiedene Künstler, ob Solo-Interpreten, Duos oder Bands national wie international, präsentieren sich und ihre Musik auf der Veranstaltung, einige von ihnen schafften es sogar auf den hier erwähnten Silberling.

Zwanzig von ihnen haben es letztendlich auf diesen offiziellen Meeting-Sampler geschafft, der nicht nur einen stilistischen Querschnitt durch den Reigen der auftretenden Künstler, sondern aufzeigt was die zeitgenössische Country Music, national, als auch international, zu bieten hat.

Da treffen Laura Bryna, Cody McCarver, Thompson Brothers, alle drei aus den USA, oder Debbie Nunn und Cactus Jack beide England, auf nationale Künstler wie zum Beispiel den Lennerockers, den Mountaineers sowie der Cripple Creek Band, Annika Bruhns, Tommy Roberts Jr. oder auf das deutsche Country-Urgestein Larry Schuba.

Die Mischung macht’s halt – und die stimmt. Und so bleibt nur noch festzuhalten, dass der Sampler einiges an großartiger Country Music zu bieten hat. Einige von ihnen haben einen großen Namen und erfreuen uns seit Jahren mit großartiger Musik – andere präsentieren sich – und werden vielleicht in Zukunft einen großen Namen haben. Doch eines ist gewiss, die Musik auf diesem Sampler ist spitze – und das gilt für alle Künstler.

Fazit: Nicht nur für die Besucher des Meetings ein schönes Mitbringsel, sondern gerade auch auch für diejenigen unter uns, die sich mal einen Überblick über die nationale Country Music verschaffen möchten!

   
Country Music Meeting 2011
CD: „Country Music Meeting 2011“
Veröffentlicht: 2011
Label: Sony Music

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier bestellen!
Hier bestellen!Derzeit nicht erhältlich!

Trackliste:

01. Laura Bryna – Hometown Heroes
02. Big Dig & The Sidechicks – Boobs
03. Scooter Lee – Ribbon Of Highway
04. Tommy Roberts, Jr. – Rock In The Storm
05. Annika Bruhns – Look At Us Now
06. Thompson Brothers – One Drink At A Time
07. Michelle Conner & Far From Home – A Humble Man
08. Larry Schuba – Morgengedanken
09. C.C. Adams Band – I Love My Life
10. Dispatch Skulls – Red Rockin‘ Rita
11. The Mountaineers – 15 Tons oOer Broadway
12. Debbie Nunn – Say Something Good
13. Cripple Creek Band – I Forgot To Forget
14. The Lubbocks – Above And Beyond
15. The Cashbags – (Hey) What’s new?
16. The Cactus Jacks – Tennessee
17. Taneytown – Dog Eat Dog
18. The Lennerockers – Boogie Woogie Queen
19. Cody McCarver – White Trash With Money
20. Country Cousins – I Wonder How

Truck Stop 2019
Über Dirk Neuhaus (772 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.