Meldungen

Terri Clark veröffentlicht neues Album

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Stop 2019

Terri Clark wird am 26. Juli (digital) und 13. September 2011 (als CD) ein neues Album mit dem verheißungsvollen Titel Roots & Wings veröffentlichen. Der Silberling erscheint bei ihrem eigenen Label BareTrack Records, was auch leider bedeutet, dass das Album derzeit nicht in Deutschland erhältlich ist bzw. eventuell auch nicht sein wird.

„Roots & Wings“ ist das erste Studioalbum seit „The Long Way Home“ aus dem Jahr 2009. Das 11 Song starke Album (10 + 1 Livetrack) überzeugt vor allem durch sehr gutes Songmaterial. An neun der insgesamt 10 Titeln wird Terri als Co-Autor genannt. So arbeitete sie mit Kristen Hall (ehemals Sugarland), Tia Sillers, Tom Shapiro, Karyn Rochelle, Jim Collins und Jim Rushing an den neuen Songs zum Album. Mit Alison Krauss stand sie zusammen im Studio und sang den Titel „Smile“ ein.

Im neuen Album stecken sehr viele Emotionen und Erfahrungen, die Terri Clark in den letzten 18 Monaten – ihre Mutter starb im Frühjahr 2010, erlebte. Clark: „Die vergangenen anderthalb Jahre waren emotional sehr anstrengend. Es fiel mir schwer einen klaren Gedanken zu fassen. Doch es gab auch Momente, die mich wahnsinnig inspirierten – so sind einige dieser Songs entstanden.“

Terri Clark gehört noch zur Riege weiblicher Countrykünstler, die noch richtige, traditionelle Country Music vom Feinsten machen. Jenseits der immer mehr am Mainstream orientierten „blonden“ Gesangswunder, weiß man bei der kanadischen Sängerin, dass wenn „Country“ draufsteht, auch „Country“ drin ist!

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Dirk Neuhaus (801 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.