Meldungen

Joey + Rory veröffentlichen Weihnachtsalbum

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Stop 2019

Joey + Rory werden am 11. Oktober 2011 ein Weihnnachtsalbum mit dem Titel „A Farmhouse Christmas“ veröffentlichen. Der Silberling wurde von Gary Paczosa und Carl Jackson produziert und erscheint bei Sugar Hill Records. 10 der 12 Titel sind neu, oder wurden noch nie als Weihnnachtssong veröffentlicht!

Sie interpretieren Songs von Garth Brooks (I Know What Santa’s Getting For Christmas) oder den Merle Haggard-Klassiker (If We Make It Through December) im typischen Joey & Rory-Sound mit einem gehörigen Schuß Weihnnachtstimmung. Aber auch ihre selbstschriebenen Songs wie u.a. „It’s Christmas Time“ und „Let It Snow (Somewhere Else)“ dürften den Fans wohlige Schauer über den Rücken wandern lassen.

„Wir haben versucht unsere weihnachtliche Stimmung einzufangen – in der Hoffnung, dass unsere Fans diese mit uns teilen können“, sagt Joey. „Weihnachten bedeutet sehr viel für uns“, ergänzt Rory. „Es kommen so viele gute Gefühle hoch, welche die anderen Zeiten des Jahres einfach nicht bieten können. Wir lachen, weinen, gehen in uns und schwelgen in positiven Erinnerungen. Wir setzen einfach andere Prioritäten.“

Das Duo plant im Winter, wahrscheinlich in der Adventszeit, eine kleine Weihnnachtstournee. Leider führt diese das Paar nicht nach Europa. Wer allerdings Karten für die Alan Jackson-Konzerte in Skandinavien hat, der darf sich auch auf Joey & Rory freuen. Sie sind bei allen Konzerten des US-Stars der Opener. Der 14. August 2011 ist für die Fans aus Deutschland vielleicht noch interessanter, denn sie geben im Rahmen des „Equiblues Rodeo & Festival“ ein Konzert in Lyon (Frankreich).

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (801 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.