Meldungen

Johnny Reid: Sechs Nominierungen bei den CCMA

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Stop 2019

Der kanadische Countrysänger Johnny Reid führt mit sechs Nominierungen die Liste der am häufigsten Nominierten bei den diesjährigen CCMA (Canadian Country Music Awards) an. Er und sein aktuelles Album „A Place Called Love“ sowie seine Single „Today I’m Gonna Try And Change The World“ sind in den Kategorien „Fans Choice“, „Single des Jahres“, „Songwriter des Jahres“, „CMT Video des Jahres“, „Album des Jahres“ und „Sänger des Jahres“ nominiert.

Sein Team ergänzt die Sache noch und wurde in den Kategorien „Album Design“, „Website“ und „Video Director“ nominiert. Die Auszeichnungen, wenn er denn gewinnen sollte, kann Johnny Reid am 12. September 2011 in Hamilton, Ontario, entgegennehmen. Die Show wird live von CBC Television übertragen.

Klar, dass Reid nicht der einzige Künstler mit Mehrfach-Nominierungen ist. So ist Dean Brody in fünf Kategorien nominiert. George Canyon, Gord Bamford und Deric Ruttan sind jeweils in vier Kategorien nominiert. Eine komplette Liste aller Nominierten gibt es unter www.ccma.org.

Die Liste der auftretenden Künstler kann sich ebenfalls sehen bzw. hören lassen: Dean Brody, Paul Brandt, George Canyon, Terri Clark, Doc Walker, Emerson Drive, Johnny Reid und Ronnie Dunn werden dem Live-Publikum ordentlich einheizen.

Leider gibt es keinen Austrahlungstermin für Deutschland, aber man kann auf der offiziellen Webseite www.ccma.org per Livestream hautnah dabei sein! Also, am 12. September 2011 das „Reinklicken“ nicht vergessen!

Truck Stop 2019
Über Dirk Neuhaus (800 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.