Meldungen

50 Jahre Tom Astor – Die große Ausstellung in Holthausen

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!

50 Jahre live on Stage – das Motto für Tom Astor für das Jahr 2013 und doppeltes Jubiläumsjahr für den Schmallenberger Musiker. Ende Februar feierte Astor seinen 70. Geburtstag und seit fünf Dekaden steht er auf der Bühne. Vier Millionen verkaufte Tonträger, goldene Schallplatten, GACMF-Awards, die goldene Stimmgabel und Jahres-Gewinner der ZDF-Hitparade.

Ja, in so einem erfolgreichen Musikerleben sammelt sich so einiges an. Mittlerweile bei Tom Astor so viel, dass er damit ein ganzes Museum bestücken kann. Bis August 2013 können Fans des Countrysängers ins Schieferbergbau- und Heimatmuseum in Holthausen (Schmallenberg) pilgern, um dort die Utensilien seines Musikerlebens zu bewundern.

Tom Astor, der mit Songs wie „Hallo, guten Morgen Deutschland“, „Flieg junger Adler“ und „Ich bin kein Dichter, kein Poet“ die Herzen tausender Countrymusik-Fans höher schlagen lässt, hat über ein Jahr lang sein Haus in Schmallenberg auf den Kopf gestellt und Material für eine Museums-Ausstellung gesichtet und selektiert.

Tom Astor vor seinen goldenen Schallplatten

Bühnenoutfits, Gitarren, private Fotos, Poster, Tourplakate, Platten- und CD-Cover, Hüte, handgeschriebene Songtexte, sämtliche Awards, goldene Schallplatten bzw. CDs sowie das Original Masterband von „Hallo, guten Morgen Deutschland“ und vieles mehr sind nach Holthausen verfrachtet worden und werden nun fein säuberlich präsentiert. Astor lässt die Fans an seinem Leben teilhaben.

Wer jetzt Lust und Laune auf die Ausstellung (Ende März bis Ende August) bekommen hat, sollte innerhalb der nächsten sechs Monate im Heimatmuseum in Holthausen – ca. 6 Kilometer von Schmallenberg entfernt gelegen, vorbeigeschaut haben, sonst ist es leider zu spät.

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (791 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.