Meldungen

Lady Antebellum: Golden

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Luke Combs - Album bestellen

„Golden“ heißt das neue Album von Lady Antebellum. Hillary Scott, Charles Kelley und Dave Haywood lassen sich auch aktuell in keine musikalische Schublade stecken. Das US-Trio steht für die pop-orientierte Variante der zeitgenössischen Country Music und verbindet kongenial Country, Pop, Blues und Rock.

Der neue Silberling entstand unterwegs, auf Tour. Ihre Eindrücke, Erlebnisse und Gefühlswelt dieser Tage, haben sie in 12 Songs gepackt, die unterschiedlicher nicht sein können. Faccettenreichtum heißt das Zauberwort. „Golden“ glänzt mit starken Texten und großartigen Melodien. Man fühlt sich wohl bei Lady Antebellum und hört ihnen gerne zu!

Anfang des Jahres erschien mit „Downtown“ der erste Vorbote zum neuen Album und kam bei den Radio-DJs, als auch bei den Fans, gleichermaßen gut an. Die Single schoß mit Warp-Geschwindigkeit in die Charts und bescherte Lady Antebellum den höchsten und schnellsten Chart-Einstieg ihrer Karriere. Mit „Downtown“ blickten sie über den musikalischen Tellerrand – der Erfolg gibt ihnen Recht. Minimalistische Instrumentierung, eine passende Geschichte – so entstehen große Hits.

„Get To Me“ (wunderbar im genialen Tom Petty-Sound), „Goodbye Town“, „Generation Away“, „Long Teenage Goodbye“ und „Better Off Now (That You’re Gone) knüpfen nahtlos an und so folgt tatsächlich ein musikalisches Highlight dem anderen. Das geheime Rezept bei „Golden“ – Balladen und Up-Tempo-Songs im Wechsel, so kommt nie Langeweile auf. Apropos Balladen, schon immer eine Stärke von Lady Antebellum, dürfen natürlich auch nicht auf „Golden“ fehlen. Jedoch mit „Nothin‘ Like The First Time“ und „It Ain’t Pretty“ haben sie die ganz großen Hitkeulen rausgeholt. Fantastische Songs, die zeigen, dass Liebe neben aller Leidenschaft und Zuneigung, auch mächtig kompliziert sein kann. Ebenso spielt auch in „Golden“, dem Namensgeber des Albums, die Liebe eine große Rolle. Allerdings ist hier alles in Ordnung, die Herzen pochen im Einklang. Eine fantastische Ode an den Partner, der immer da ist, einen festen Platz im Herzen hat – auf den Verlass ist.

Fazit: Lady Antebellums „Golden“ erinnert ein wenig an die großen Hitalben von Tom Petty , Feetwood Mac oder gar den Eagles. OKay, große worte, aber verdient. Das Trio schaut im Leben genau hin, beobachtet Situationen und verarbeitet das Erlebte in starken Songs, die mal zu Herzen gehen, aber auch ein Schmunzeln hervorlocken oder zum Tanzen verführen. Mit Sicherheit eines ihrer stärksten Alben … da kann man(n) und Frau ohne Bedenken zugreifen!

Die CD Golden – Bestellen, Format, VÖ. und Label:

   

Lady Antebellum: Golden
Künstler: Lady Antebellum
Albumtitel: Golden
Format: CD & Digital
Veröffentlicht: 2013
Label (D): Universal

Bestellen / Download:

Lady Antebellum - Golden: Hier bestellen!Lady Antebellum - Golden: Hier bestellen!
Lady Antebellum - Golden: Hier bestellen!Lady Antebellum - Golden: Hier downloaden!

Trackliste:

01. Get To Me
02. Goodbye Town
03. Nothin‘ Like The First Time
04. Downtown
05. Better Off Now (That You’re Gone)
06. It Ain’t Pretty
07. Can’t Stand The Rain
08. Golden
09. Long Teenage Goodbye
10. All For Love
11. Better Man
12. Generation Away

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (830 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.