Meldungen

Billboard Airplay Charts: „Stay“ hält die Spitze vor „Sweet Annie“!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Nashville Live - Jetzt Tickets bestellen

Florida Georgia Line bleibt auch in der vierten Woche mit „Stay“ an der Spitze der Billboard Airplay Charts. Eine mehr als dreiwöchige Nummer-Eins-Platzierung gelang zuletzt im Januar 2012 der Zac Brown Band mit „Keep Me In Mind“. Diese wiederum liegen mit Ihrer aktuellen Single „Sweet Annie“ auf Rang 2 vor The Band Perry mit „Don’t Let Me Be Lonely“.

Den Sprung in die begehrte Top 10 der Charts schafft Jason Aldean mit „When She Says Baby“ auf Platz 10. Mit Abstand bester Neuzugang sind Rascal Flatts mit „Rewind“ auf Rang 28. Ebenfalls neu in den Top 60 ist auf Platz 58. Lindsay Ell – „Trippin‘ On Us“, auf dem 59. Platz Joe Nichols mit „Yeah“ und auf der Position 60 Chris Young mit „Who I Am With You“.

In den Texas Radio Charts ist Shooting Star Josh Grider die neue Nummer 1, dem mit „Smallest Town On Earth“ der dritte Charttopper innerhalb eines Jahres gelang. Auf Rang 2 liegen Jason Boland & The Stragglers mit „Electric Bill“ vor der Randy Rogers Band mit „Speak To The Devil“. Einen großen Sprung nach vorne machte Cody Johnson pünktlich zur Veröffentlichung seines Albums „The Cowboy In Me“ mit „Dance Her Home“ auf Platz 10.

Country 2 Country 2020: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Bernd Wenserski (585 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook