Meldungen

Kenny Chesney – Comeback mit „American Kids“

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Treff 2019 - Tickets und weitere Infos: Hier klicken!

Er zählt zu den 10 erfolgreichsten-Live-Künstlern der letzten 25 Jahre. Mit 755 Auftritten und 12,7 Mio. Besuchern liegt er als beliebtester Country-Touring-Act noch deutlich vor einem George Strait (10 Mio.) und Toby Keith (8,6 Mio. Besucher). Ende 2013 nach Veröffentlichung seines Albums „Life On A Rock“ entschied sich Kenny Chesney für eine Kunstpause, von der keiner wirklich wusste, wie lange sie andauern würde. Nachdem sich der „You And Tequila-Sänger“ einige Monate auf sein Karibikeiland zurückgezogen hatte, gab es immer wieder Gerüchte, dass die zahlreichen Fans noch dieses Jahr auf neue Musik hoffen dürfen.

Nun ist es offiziell. Am 20. Juni wird „American Kids“ als neue Leadsingle veröffentlicht. Als Vorgeschmack hat der Country-Superstar auf seiner Facebookseite einen 28-sekündigen Videotrailer eingestellt, in dem er einen ausrangierten Bus farblich gestaltet und mit dem banjo-tuned Slogan „A little messed up, but we’re all allright“ bestes Sommerfeeling versprüht.

Innerhalb von nur 5 Stunden hatte es dieses Video auf über 4.500 Likes gebracht, womit klar sein dürfte, dass auch 2014 wieder ein Chesney-Jahr wird. Bereits vor einigen Tagen wurde auf der Facebookseite des Mannes aus East Tennessee das Datum – 30.09.2014, ohne weitere Information eingestellt. Für einen Großteil der Fans ist damit klar, dass zu diesem Termin das neue Album veröffentlicht wird. Ob und wann es eine neue Tour geben wird, darf ebenfalls mit Spannung erwartet werden.

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Bernd Wenserski (578 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook