Meldungen

Billboard Airplay Charts: Blake Sheltons Rekordjagd geht weiter!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Treff 2019 - Tickets und weitere Infos: Hier klicken!

Mit „Neon Light“, der Leadsingle des aktuellen Albums „Bringing Back The Sunshine“, hat Blake Shelton seine mittlerweile 13. Nummer-Eins-Platzierung in Folge (zugleich 18. Karriere-Nr.1.) in den Billboard Airplay Charts erreicht. Auf den Plätzen 2 bis 4 folgen Frankie Ballard mit „Sunshine & Whiskey“ vor Little Big Town mit „Day Drinking“ und Keith Urban mit „Somewhere In My Car“. Als einziger Neueinsteiger in den Top 10 hat Parmalee in der 40. Chartwoche mit „Close Your Eyes“ Rang 10 erreicht.

Während andere Interpreten nach spätestens vier Singlereleases mit neuem Albummaterial herauskommen, hat der frischgebackene CMA „Entertainer Of The Year“ Luke Bryan die mittlerweile sechste Single aus seinem Erfolgsalbum „Crash My Party“ veröffentlicht. „I See You“ ist diese Woche der beste Neuzugang auf Rang 43. Auf den Plätzen 58 und 60 haben Dustin Lynch mit „Hell Of A Night“ und Chase Rice mit „Gonna Wanna Tonight“ ebenfalls den Neueinstieg geschafft.

In den Texas Radio Charts gab es auf den ersten vier Plätzen keine Veränderung. Es führt weiterhin Wade Bowen mit „When I Woke Up Today“ vor Pat Green & Lyle Lovett mit „Girls From Texas“, Stoney LaRue mit „Golden Shackles“ und Brian Keane mit „You Can’t Go Home“. Den größten Sprung in den Top 30 machten Reckless Kelly mit „The Girl I Knew“ von Rang 24 auf 16. Die besten Neuzugänge gehören auf den Plätzen 25 bis 27 Cody Canada & The Departed mit „Inbetweener“, Zane Williams mit „Texas Like That“ und Green River Ordinance mit „She’s In The Air“.

Truck Stop 2019
Über Bernd Wenserski (578 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook