Meldungen

Billboard Airplay Charts: Nr. 1 für Eric Church und „Talladega“

Tedeschi Trucks Band: Hier klicken
Country Music Charts

Eric Church hat mit „Talladega“ die fünfte Nr. 1 seiner Karriere in den Billboard Airplay Charts erreicht. Die Hymne über den NASCAR-Superspeedway in Alabama ist nach „Give Me Back My Hometown“ der zweite Spitzenreiter aus dem Erfolgsalbum „The Outsiders“, mit dem Church auch bei der anstehenden Grammyverleihung an den Start geht. Auf Rang 2 folgt Luke Bryan mit „I See You“, das mit hoher Wahrscheinlichkeit in der kommenden Woche die Spitze übernehmen wird. Auf den Verfolgerplätzen 3 bis 5 liegen Carrie Underwood mit „Something In The Water“ vor Florida Georgia Line mit „Sun Daze“ und Ex-Nr. 1 Kenny Chesney mit „Til It’s Gone“. Zurück in den Top 10 ist Brett Eldredge mit „Mean To Me“ auf Rang 10.

Als Zeichen für ein Aufleben des Female-Country finden sich nach über einem Jahr wieder vier Singles weiblicher Solokünsterinnen in den Top 30 (3. Carrie Underwood „Something In The Water“, 16. RaeLynn „God Made Girls“, 27. Miranda Lambert „Little Red Wagon“, 30. Kelsea Ballerini „Love Me Like You Mean It“). Die besten Neuzugänge kommen von Kip Moore mit „I’m To Blame“, Tim McGraw mit „Diamond Rings And Old Barstools“ und Maddie & Tae mit „Fly“ auf den Plätzen 50, 51 und 53. Auch Brad Paisley mit „Crushin‘ It“ und Kenny Chesney Feat. Grace Potter mit „Wild Child“ sind auf den Rängen 54 und 56 neu dabei.

In den Texas Radio Charts hat die Josh Abbott Band mit „Hangin‘ Around“ nach wochenlanger Warteschleife auf Platz 2 endlich den Sprung an die Spitze geschafft. Es folgen Ex-Nr. 1 Aaron Watson mit „That Look“ vor Roger Creager mit „Road Show“, das als heisser Favorit auf die Spitze in der kommenden Woche in Position steht. Auch „Sympathy“ von William Clark Green hat als Vierter von Platz 7 kommend deutliche Tendenz nach oben. Stärkster Gewinner ist die Casey Donahew Band mit „Not Ready To Say Goodnight“ von Rang 26 auf 21. Als bester Female-Song liegt Kimberly Dunn mit „Trashy Side“ auf Platz 24. Neuzugänge in den Top 30 sind Zach Coffey mit „Comin‘ Back Around“ und Junior Gordon mit „I’d Find You“ auf den Rängen 28 und 30.

Tedeschi Trucks Band: Hier klicken

Kommentar hinterlassen