Meldungen

You Dream I’ll Drive – Josh Grider

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Neil Young & Crazy Horse - Hier bestellen
Josh Grider (You Dream I'll Drive)

Josh Grider zählt mit fünf Nummer-Eins-Singles in Folge zu den angesagtesten Acts der Texas-Country-Szene. Doch anstatt aus seinem noch jungen Erfolgsalbum „Luck & Desire“ weitere Hitkandidaten auf die Bahn zu werfen, hat sich der bärtige Troubadour für ein neues Projekt entschieden: „Nach den größer produzierten, kommerziellen Alben war es an der Zeit, runterzufahren und an etwas Organischerem zu arbeiten. Wir werden bald wieder rocken wie gewohnt, doch für 2015 ist das mein Beitrag. Ich hoffe die Fans mögen es genauso wie ich.“

„Brokedown“ heißt das neue, akustisch instrumentierte Projekt des aus Las Cruces in New Mexico stammenden Singer-Songwriters. Vor einigen Wochen wurde der Bonustrack You Dream I’ll Drive als Radiosingle veröffentlicht und, wie sollte es bei Josh Grider anders sein, hat dieser melodische, fein instrumentierte Titel binnen kurzer Zeit die Top 30 erreicht. Der Song gibt viel von dem Konzeptgedanken des Albums wieder und überzeugt durch seine entspannte Grundstimmung, die getragen von dem warmen Bariton Griders tatsächlich zum Träumen einlädt. Das Musikvideo mit Beteiligung von Ehefrau Kristi bestätigt diesen Eindruck.

Americana im Pädagog: Weitere Informationen
Über Bernd Wenserski (585 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook