Meldungen

Josh Grider: Good People

Josh Grider überzeugt mit seinem neuen Album "Good People". Texas Country Music vom Feinsten.

Truck Stop 2018
Josh Grider - Good People Josh Grider - Good People. Bildrechte: Boot Strap Records

Als Freund des Texas Country stößt man früher oder später auf den Namen Josh Grider. Wer den Bariton des aus New Mexico stammenden Sängers einmal im Ohr hat, wird mit einer der markantesten Stimmen der regionalen Musikszene bedient. Der stattliche Familienvater ist mittlerweile in New Braunfels, im Herzen des Lone Star States, zu Hause und hat sich seit seinem Durchbruch mit der Nr.1-Single „Lone Star Highway“ im Jahr 2012 zu einer der konstantesten Hitlieferanten entwickelt.

Nach dem letzten Studioprojekt, der Akustik-EP „Brokedown“ aus dem Jahr 2015, wurde es um Josh Grider ruhiger. Fast 3 Jahre währte die Kreativpause, die nun mit dem nagelneuen Longplayer Good People beendet ist. Für den Songwritingprozess und die Studioaufnahmen haben sich Grider und sein Co-Produzent Bobby Hamrick von der professionellen Umgebung Nashvilles leiten und inspirieren lassen. Trotz einer modernen, stilübergreifenden Produktion sind die Texas-Country-Roots nicht zu verkennen: „Ich bin mit vielen Stilen vertraut, doch meine musikalische Basis ist 100 Prozent Country“, gibt Grider zu verstehen. „Mit dem neuen Album wollten wir eine Alternative zu all den negativen Botschaften finden, die uns umgeben.“

So wird „Good People“ von Beginn an von einem positiven Vibe getragen und verströmt mit zuversichtlichen Messages eine wohlig-milde, musikalische Brise. Harte Countryrockbeats sucht man vergeblich, dafür brilliert der „neue Grider“ mit stilistischer Vielfalt und der Entspanntheit eines Mannes, der mit sich und dem Leben im Reinen ist. „Good People“, als aktuelle Single auf Platz 6 der regionalen Radio-Charts stehend, ist die texanische Antwort auf Luke Bryans „Most People Are Good“ und schließt mit dynamischem Stringeinsatz an vergangene Grider-Hits an.

Die Eröffnung mit dem aufmunternden „Bad Times Roll“ über das „Licht am Ende des Tunnels“ ist nicht nur textlich prägnant sondern auch musikalisch als eingängiger Midtempogroove gelungen inszeniert. „Less And Less“ besitzt alles was ein Texas-Chart-Hit braucht und dürfte sich mit seinem Ohrwurmflow als nächster Singlekandidat anbieten.

Josh Grider ist ein außergewöhnlich einprägsamer Sänger. Dies beweist er insbesondere in den ruhigen Passagen. Mit „A Woman“, einer Hommage an Ehefrau Kristi und dem mit eindrucksvollen Bildern bestückten „Pictures Do“ gelingen zwei in sich ruhende musikalische Schmuckstücke. Aufmerksame Grider-Hörer werden sich womöglich an die humoristische Einlage auf „One Night Taco Stand“ aus dem Album „Luck & Desire“ erinnern. Mit dem lässig-launigen „Sex And Alcohol“ und dem Farmers-Market-Besuch auf „Local Honey“ schlägt er hier in eine ähnliche Kerbe.

Auf keinem Album zuvor hat der aus der Wüstenstadt Las Cruces stammende Singer & Songwriter derart vielseitig geklungen. Vom Modern-Country-Vibe auf „My First Band“ über den funkigen Drinking-Song „Top Of The Bottle“, das vom Soul gestreifte „How Lucky Am I“ bis hin zum finalen Gospelduo mit Ehefrau Kristi auf „God Be With You Til We Meet Again“ bleiben stilistisch kaum Wünsche offen. Von den unvermeidlichen Hip-Hop-Passagen und synthetischen R&B-Grooves nimmt der sympathische Troubadour wohltuend Abstand. Ein rundes Werk mit hohem Repeatfaktor!

Top-Tracks: „Bad Times Roll“, „Less And Less“, „A Woman“, „Pictures Do“.

Fazit: Josh Grider ist immer einen Versuch wert. Sein aktuelles Werk „Good People“ überzeugt als positives, vielfältiges und stimmlich eindrucksvolles Beispiel moderner, Texas-based Country Music.

Josh Grider – Good People: Das Album

Josh Grider - Good People

Titel: Good People
Künstler: Josh Grider
Veröffentlichungstermin: 2. März 2018
Label: Boot Strap Records
Format: Digital
Laufzeit: 41:20 Min.
Tracks: 12
Genre: Country, Honky Tonk
Bewertung: 4 von 5 möglichen Punkten!

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Josh Grider - Good People: Bei Amazon bestellen

Trackliste: (Good People)

01. Bad Times Roll
02. Less And Less
03. Good People
04. A Woman
05. Sex And Alcohol
06. Top Of The Bottle
07. My First Band
08. Local Honey
09. Tulsa
10. How Lucky Am I
11. Pictures Do
12. God Be With You Till We Meet Again – mit Kristi Grider

Truck Stop 2018

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!

Kommentar hinterlassen