Meldungen

Dailey & Vincent: Patriots & Poets

Dailey & Vincent liefern mit "Patriots & Poets" feinsten Bluegrass, der keine Wünsche offen lässt.

The Mavericks: Hier klicken
Dailey & Vincent - Patriots & Poets Dailey & Vincent - Patriots & Poets. Bildrechte: Red River

Zehn Jahre sind es nun schon, dass Jamie Dailey und Darrin Vincent als Duo zusammenarbeiten, bzw. singen. Und das machen sie sehr erfolgreich, was ihre zahlreichen Auszeichnungen, wie Grammys, dreifache Gewinner als Entertainer des Jahres der Internationalen Bluegrass Association und jüngst die Ernennung zu Mitgliedern der Grand Ole Opry in Nashville belegen. Nun haben Dailey & Vincent mit Patriots & Poets ihr neuestes Album herausgebracht, es ist ihr bereits siebtes Studioalbum. Dafür haben Dailey & Vincent profilierte Mitmusiker verpflichtet, wie Steve Martin, Doyle Lawson, TaRanda Greene, David Rawlings und Bela Fleck und fast alle Songs selbst geschrieben.

Nachdem der Billboard vor einiger Zeit schrieb, dass die beiden für die moderne Bluegrass-Musik die Maßstäbe setzen, waren die Erwartungen an dieses Album besonders groß. Und das musikalische Angebot, das Dailey & Vincent machen, ist wirklich überzeugend.

Sie, liebe Leser, lieben den fetzigen Bluegrass-Song? Gleich der Anfangstitel geht ab: „Gimmie All The Love You Got“ ist die aktuelle Singleauskopplung und die Geschwindigkeit aller beteiligten, inklusive der Leadstimme von Dailey ist großartig. Oder die wunderbare Reise durch die Südstaaten, wie sie in „Baton Rouge“ gesungen wird. Ebenfalls munter und überzeugend kommt „No Place Love Won’t Go“ daher. In „California“ singen die beiden beschwingt, warum ihnen ein Umzug nach Kalifornien nicht in Frage kommt, auch wenn die Geliebte sich genau dorthin abgesetzt hat und dann in einer Television Reality Show zu sehen ist.

Ihre Vorliebe gilt Liedern, die Geschichten erzählen? alles da: „Unsung Heroes“, den unzähligen freiwilligen Helfern gewidmet oder die traurige Geschichte von „Bill And Ole Elijah“, in der sich Elijah für Bill aufopfert, sowie „Here Comes The Flood“, die Geschichte der Überschwemmungskatastrophe, die alles mitreißt, was sich Generationen ausgebaut haben.

Sie mögen die Statler Brothers? Dailey & Vincent klingen ganz wie das Qartett und erzählen ihre Geschichte in „That’s What We’re Put Here To Do“.

Sie findet etwas vernünftiger Patriotismus kann nicht schaden? „America We Love You“ vermeidet bei allem Lob für die Staaten unnötiges Pathos, sondern beschreibt die landschaftliche Schönheit und deren Diversität.

Sie hören gerne Gospelsongs? Wunderbar und ins Gemüt gehend klingt „Beautiful Scars“, klassischer Klang in bester Harmonie bei „God’s Love“ und dann noch eindrucksvoller die A-Cappela-Nummer „He’s Been So Good To Me“, bei der die stimmliche Qualität des Duos fast überwältigt.

Sie mögen Instrumentaltitel? Es gibt zwei ganz Besondere: „Spring Hill“, mit den klassischen Instrumenten Fiddle, Banjo, Gitarre und Bass genau wie „255 North“, das allerding nur auf der Version der CD erhältlich ist.

Fazit: Der Longplayer bietet wirklich alles: Großartigen Harmoniegesang, mit Daileys fantastischem Tenor und Vincents einfühlsamer Stimme. Sämtliche Musiker sind Virtuosen ihres jeweiligen Instruments. Die Lieder sind wunderbar geschrieben und interpretiert. Ich kann nur zum baldigen Erwerb dieser wunderbaren Bluegrassscheibe anraten.

Dailey & Vincent – Patriots & Poets: Das Album

Dailey & Vincent - Patriots & Poets

Albumtitel: Patriots & Poets
Künstler: Dailey & Vincent
Erscheinungsdatum: 31. März 2017
Label: Red River
Laufzeit: 58:44 Min.
Format: CD & Digital
Tracks: 16
Genre: Bluegrass
Bewertung: 5 von 5 möglichen Punkten!

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Dailey & Vincent - Patriots & Poets: Bei Amazon bestellen Dailey & Vincent - Patriots & Poets: Bei JPC bestellen

Trackliste: (Dailey & Vincent – Patriots & Poets)

01. Gimme All The Love You Got
02. Beautiful Scars
03. Baton Rouge
04. Until We’re Gone – mit TaRanda Greene
05. Bill And Ole Elijah
06. Unsung Heros
07. Spring Hill
08. God’s Love – mit Doyle Lawson
09. California – mit Steve Martin
10. Here Comes The Flood – mit David Rawlings
11. That Feel Good Music
12. He’s Been so Good To Me
13. No Place Love Won’t Go
14. That’s What We’re Put Here To Do
15. America, We Love You
16. 255 North

Tedeschi Trucks Band: Hier klicken

Kommentar hinterlassen