Meldungen

Truck Stop – Das Gold der Elbe: Neue Single

Eine liebevolle Hommage, gesungene Sehnsucht, Hafenromantik und zugleich eine Lobeshymne auf St. Pauli, Kultstadtteil Hamburgs mit besonderem Flair.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Joshville. Weitere Informationen
Truck Stop Truck Stop. Bildrechte: Telamo

Truck Stop verneigen sich mit Das Gold der Elbe musikalisch vor den wohl faszinierendsten Stadtteil Hamburgs, welchen vermutlich jeder in sein Herz schließt, wenn man ihn einmal erlebt hat. St. Pauli, die kleinen gemütlichen Kneipen, die Theater – egal ob Varieté oder Musical, die Amüsiermeile auf der Reeperbahn, Menschen aus aller Herren Länder, der berühmte Fischmarkt und nicht zuletzt der einmalige Hafen mit seiner unbeschreiblichen Atmosphäre.

Geschrieben (zusammen mit Christian Kaufmann) und gesungen von Andreas Cisek, der als waschechter Hamburger sein Herz dabei sprechen lässt. Und wie heißt es so schön in einer Textzeile dieses hymnenhaften Songs „… in Hamburg kannst du gut Zuhause sein.“ Jeder, der Hamburg einmal bereiste und dieses besondere Flair, „den Schnack“, die Leute und den trockenen Humor erlebte und in sich aufsog, weiß, warum man immer wieder zurückkehrt – und wenn man dort lebt, niemals woanders leben wollte.

Ein stimmungsvoller Song der ab der ersten Note greift und nicht nur alle Country-Herzen höher schlagen lässt. Truck Stop lieben ihre Stadt mit allem was sie hat – und das lassen sie uns mit diesem Song wissen. Eine Einladung an die Zuhörer – man mag sofort losfahren! „Das Gold der Elbe“ ist eine Auskopplung aus dem im März 2019 erschienen Album Ein Stückchen Ewigkeit und wird am 25. Oktober 2019 an Radio bemustert.

Truck Stop – Das Gold der Elbe

Truck Stop - Das Gold der Elbe

Titel: Das Gold der Elbe
Künstler: Truck Stop
Veröffentlichungstermin: 25. Oktober 2019
Label: Telamo (Warner)
Format: Single
Musik & Text: Christian Kaufmann, Andreas Cisek
Produzent: Mathias Roska
Laufzeit: 3:38 Min.
Genre: Country

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (828 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.