Meldungen

Chrissie Hynde singt Bob Dylan

Pünktlich zum 80. Geburtstag des Meisters wird Chrissie Hynde am 21. Mai ihr Cover-Album "Standing In The Doorway: Chrissie Hynde singt Bob Dylan" veröffentlichen.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Brett Young: Bestellmöglichkeit - hier klicken
Chrissie Hynde - Standing In The Doorway Chrissie Hynde - Standing In The Doorway. Bildrechte: BMG Rights Management

Das neue Album wurde während des Lockdowns im vergangenen Jahr aufgenommen, wobei Chrissie Hynde während des Projekts per Textnachrichten mit Pretenders Bandkollegen James Walbourne kommunizierte. Gemischt von Tchad Blake enthält die Neun-Track-Platte einige von Chrissies ihrer Lieblingssongs von Bob Dylan, die sie sich mit frischen Arrangements und ihrem zutiefst persönlichen Gesang aneignete. Das Tracklisting verlässt die eingefahrenen Gleise, einschließlich großartiger Stücke wie Dylans „Bootleg Series“ -Highlight „Blind Willie McTell“. Weitere Anspieltipps: „Every Grain Of Sand“, Titeltrack „Standing In The Doorway“ und „Love Minus Zero“.

Eigentlich wollte sie mit den „Pretenders“ im Frühjahr auf Tour für ihr neues Album „Hate For Sale“ gehen. Doch im Lockdown hatten sie plötzlich viel Zeit und als Dylan dann „Murder Most Foul“ und „I Contain Mutitudes“ veröffentlichte, war es um Chrissie geschehen. Dylan berührte sie so sehr, dass sie sich entschloss, mit Walbourne ein paar Dylan-Songs zu covern.

Zum Entstehungsprozess sagte Chrissie dem Online-Musikmagazin „Clash“: „Ein paar Wochen nach dem Beginn des Lockdowns im letzten Jahr, hat James mir den neuen Dylan-Track ‚Murder Most Foul‘ geschickt. Das Anhören dieses Songs hat alles für mich völlig verändert. Ich wurde aus dieser mürrischen Stimmung herausgehoben, in der ich gewesen war.“ Zu diesem Song hat sie dann auch ein ganz persönliches Verhältnis: „Ich erinnere mich, wo ich an dem Tag saß, an dem Kennedy erschossen wurde – jede Referenz in dem Song. Was auch immer Bob tut, er schafft es immer noch irgendwo da drin, dich zum Lachen zu bringen, denn neben vielem anderem ist er auch ein Komiker. Er ist immer lustig und hat er hat immer etwas zu sagen. Also rief ich James an und sagte: ‚Lass uns ein paar Dylan-Cover machen‘. So war es, wie diese ganze Sache begann.“

Bereits im letzten Jahr wurden die Songs per Video auf YouTube veröffentlicht, auch sie sind wunderbar gestaltet und sehenswert.

Chrissie Hynde – Standing In The Doorway: Das Album

Chrissie Hynde - Standing In The Doorway

Titel: Standing In The Doorway
Künstlerin: Chrissie Hynde
Veröffentlichungstermin: 21. Mai 2021 (Digital)
Veröffentlichungstermin: 20. August 2021 (CD & Vinyl)
Label: BMG Rights Management
Vertrieb: Warner
Formate: CD, Vinyl & Digital
Tracks: 9
Genre: Americana

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Chrissie Hynde - Standing In The Doorway: Bei Amazon bestellen! Chrissie Hynde - Standing In The Doorway: Bei JPC bestellen!

Trackliste: (Standing In The Doorway)

01. In The Summertime
02. You’re A Big Girl Now
03. Standing In The Doorway
04. Sweetheart Like You
05. Blind Willie McTell
06. Love Minus Zero / No Limit
07. Don’t Fall Apart On Me Tonight
08. Tomorrow Is A Long Time
09. Every Grain Of Sand

Anzeige - Blackberry Smoke: Bestellmöglichkeit - hier klicken
Über Thomas Waldherr (626 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook