Meldungen

Bailey Zimmerman: Religiously. The Album

Ein äusserst gelungenes Debüt, das auf musikalische Abwechslung setzt.

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

Bailey Zimmerman - Religiously. The Album Bailey Zimmerman - Religiously. The Album. Bildrechte: Elektra Records (Warner Music Nashville)

Wir haben es vor einigen Wochen bereits in unserer Vorankündigung geschrieben – wiederholen uns aber an dieser Stelle gerne wieder: Hier meldet sich mit Bailey Zimmerman ein äusserst talentierter junger Sänger und Songschreiber, der tatsächlich das Zeug dazu hat, ein neuer Superstar der Countrymusik zu werden. Jetzt, nachdem uns das komplette Album vorliegt, sind wir noch begeisterter als zuvor!

ANZEIGE
The Avett Brothers : Hier bestellen

Religiously. The Album vereint gekonnt geniale Up-Tempo-Nummern mit zu Herzen gehenden Balladen. Zimmerman hat ein Gespür für Geschichten und Erlebtes – und packt diese in Songs – gepaart mit seiner rauhen Stimme, ist das Endprodukt ein musikalisches Meisterwerk geworden. Besonders gefällt „Forget About You“, ein mitreisender Song, der sich fest im Country Rock verankert – als Gegenstück „It This Really Over?“ – eine sehr feine Ballade, die sich sofort ins Ohr und ins Herz bohrt. Genau das ist das Prinzip und der „rote Faden“ des Albums, die musikalische Abwechslung, die super präsent ist!

„Fall In Love“ – ein mit viel Country Blues getränkter Song, der den Schmerz des Liebenden widerspiegelt. Aber auch der Bluegrass kommt mit „Fade Away“ nicht zu kurz. Ebenso „You Don’t Want That Smoke“ – der mit Fiddle unterstützt eine verzwickte Liebesgeschichte erzählt. Der Titeltrack „Religiously“ sollte nicht unerwähnt bleiben: Er bringt mit seiner Rauheit und dem einfühlsamen Sound – gepaart mit der großartigen Stimme Baileys, das Album auf den Weg!

Fazit: Zimmerman besticht durch Authentizität und eine gewisse Gelassenheit. Ein Künstler, der es verdient auf großen Bühnen zu stehen, Alben zu verkaufen, Awards zu gewinnen, Charts zu Stürmen und Stadien zu füllen. Wir werden noch viel von diesem jungen Mann hören – davon kann und muss man ausgehen!

Bailey Zimmerman – Religiously. The Album

Bailey Zimmerman - Religiously. The Album

Titel: Religiously. The Album
Künstler: Bailey Zimmerman
Produzent: Austin Shawn
Veröffentlichungstermin: 12. Mai 2023
Label: Elektra Records, Warner Music Nashville (Warner)
Formate: CD, Vinyl & Digital
Tracks: 16
Genre: Country, Blues, Rock

Bailey Zimmerman - Religiously. The Album: Bei Amazon bestellen!

Bailey Zimmerman - Religiously. The Album: Bei JPC bestellen!

Trackliste: (Religiously. The Album)

01. Religiously
02. Warzone
03. Fix’n To Break
04. Forget About You
05. Chase Her
06. Fall In Love
07. You Don’t Want That Smoke
08. Found Your Love
09. Rock And A Hard Place
10. Other Side Of Lettin‘ Go
11. Pain Won’t Last
12. Where It Ends
13. God’s Gonna Cut You Down
14. Fadeaway
15. Get To Gettin‘ Gone
16. Is This Really Over?

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1435 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.