Meldungen

Beyoncé: Das neue Album hat einen Namen – Cowboy Carter

Am 29. März wird die musikalische Wundertüte „Cowboy Carter“ gelüftet.

ANZEIGE
ANZEIGE - The Cumberland River Project: Hier klicken

Beyoncé – Cowboy Carter Beyoncé – Cowboy Carter. Bildrechte: Parkwood Entertainment

Beyoncé hat über ihre Social Media Accounts den Namen ihres am 29. März erscheinenden Albums verkündet: Cowboy Carter wird es heißen. Das Cover zum neuen Album, darauf zu sehen ist ein Sattel und der Schriftzug „Cowboy Carter“ auf schwarzem Hintergrund, wurde gleich mit vorgestellt. Ob es sich letztlich um das Albumcover handelt, ist nicht bekannt, aber zu vermuten!

ANZEIGE
ANZEIGE - Beyoncé: Hier klicken

Der Longplayer wird über Parkwood Entertainment (Columbia) veröffentlicht. Zwei Singles „Texas Hold ’Em“ und „16 Carriages“ wurden bereits ausgekoppelt. „Texas Hold ‚Em“ steht seit drei Wochen auf Platz 1 der Hot Country Song Charts des Billboard. Ausserdem hat es der Song auch auf Platz 1 der genreübergreifenden Billboard Hot 100 geschafft – ein riesiger Erfolg für Beyoncé.

„Cowboy Carter“ (Act II) ist das neue Studioalbum von Beyoncé, das über Parkwood Entertainment und Columbia Records Ende März erscheinen soll. Es ist nach Akt I: Renaissance (2022) der zweite Teil von Beyoncés dreiaktigem Projekt. Die erste Ankündigung erfolgte am 11. Februar 2024 nach einem Teaser in einem Werbespot, der während des 58. Super Bowl in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt wurde.

Beyoncé – Texas Hold ’Em: Das Video

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Eine Trackliste, sowie weitere Informationen zum neuen Album sind bisher nicht bekannt. Das Label bzw. Management hat sich bisher nicht weiter dazu geäussert. Am 29. März 2024 hat das Warten dann endlich ein Ende und das Album wird in den Regalen stehen. Es bleibt spannend, was uns Beyoncé (musikalisch) zu erzählen hat!

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1411 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.