Meldungen

Beyoncé neues Album – Countrystars sind beeindruckt!

Beyoncé besingt auf "Lemonade", ihrem aktuellen Longplayer, "Daddy Lessons" - einen, wie Countrykünstler meinen, astreinen Countrysong.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Beyoncé (Lemonade) Beyoncé, Lemonade - Bildrechte: Columbia, Sony Music

Als vor einigen Wochen Lemonade, das sechste Studioalbum der R&B und Popdiva Beyoncé erschien, nahm in Countrykreisen kaum jemand davon Notiz. Das hat sich geändert, seit ein Lied des Albums entdeckt wurde: Daddy Lessons hört sich an wie ein Countrysong, sowohl was Instrumentalisierung aber vor allem was den Text angeht.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Der Billboard berichtet über die Reaktionen einiger Countrystars. So sagt Dierks Bentley, dass ihm das ganze Album gut gefalle, aber als er „Daddy Lessons“ gehört habe, sei er überzeugt gewesen, dass dies ein Countrysong ist. „Da ist etwas, was sich irgendwie wie ein Countrysong anfühlt“, meint Bentley. „Nicht nur sind die Refrains eingängig, es ist vor allem der Text, der eine wirkliche Geschichte erzählt, nämlich die, wie Beyoncé aufgewachsen ist.“ Auch Karen Fairchild von Little Big Town ist begeistert: „Sie hat tolle Geschichten zu erzählen – das ist offensichtlich in „Lemonade“. Und das ist, was Countrymusik so toll macht.“

Die Dixie Chicks haben „Daddy Lessons“ in das Programm ihrer aktuellen Tournee aufgenommen und sogar Blake Shelton hat das Lied gegen Vorwürfe, dass das kein Country sei, verteidigt. Countrysängerinnen mögen die weibliche Perspektive von Beyoncés Songs und Reba McEntire hatte 2010 ja sogar Beyoncés „If I Were A Boy“ aufgenommen. Sogar Superstar Garth Brooks sagt, dass es von Beyonce lernen könne: „Ich habe ihre Show in Las Vegas gesehen. Also, da muss man sich einfach beim Zuschauen Notizen machen, egal, wie lange man schon selber auf der Bühne steht“, sagt Garth Brooks.

„Daddy Lessons“, in dem Beyoncé ihren Heimatstaat Texas, das Recht Waffen zu tragen, die Bibel und die Lektionen, die sie von ihrem Vater gelernt hat, besingt, und in dem eine akustische Gitarre den Rhythmus vorgibt, könnte auch von Miranda Lambert gesungen worden sein. Fairchild meinte, dass Lambert eine gute Duettpartnerin für Beyoncé sein könne, aber sie würde sich da auch gerne anbieten.

Der Moderator der vielgehörten Country-Show „The Bobby Bones Show“ kann sich sogar vorstellen, dass Beyoncé mit „Daddy Lessons“ in die Country-Charts kommen könnte. Er bemerkte, dass die Rückmeldungen seiner Hörer auf den Song erstaunlich positiv gewesen seien. Wenn junge Countrykünstler wie Thomas Rhett, Kelsey Ballerini oder Sam Hunt von Pop und R&B beeinflusst werden, läge es nahe, dass es auch mal andersherum gehen könne. Bones meint sogar, dass Beyoncés Lied mit dem richtigen Marketing in die Top-Regionen der Country-Charts vorstoßen könne. Wir sind gespannt.

Beyoncé – Lemonade: Das Album

Beyoncé - Lemonade

Titel: Lemonade
Künstlerin: Beyoncé
Veröffentlichungstermin: 6. Mai 2016
Label: Columbia
Vertrieb: Sony Music
Laufzeit: 111:17 Min.
Format: CD & Digital
Tracks: 12 + Video
Genre: R&B, Pop

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Beyoncé - Lemonade: Bei Amazon bestellen! Beyoncé - Lemonade: Bei JPC bestellen!

Trackliste:

01. Pray You Catch Me
02. Hold Up
03. Don’t Hurt Yourself – mit Jack White
04. Sorry
05. Six Inch – mit The Weeknd
06. Daddy Lessons
07. Love Drought
08. Sandcastles
09. Forward – mit James Blake
10. Freedom – mit Kendrick Lamar
11. All Night
12. Formation

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Franz-Karl Opitz (1116 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook