Meldungen

Slow Horses: Move On

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Stop 2019

Slow Horses ist eine der wenigen deutschen Bands, die den Mut haben – „Weg vom Covern, wir schreiben eigene Songs“! 14 Songs stammen aus der Feder der Bandmitglieder. Acht Up- und Mid-Tempo Songs und sechs Balladen. Die erste Single „I’m Still Falling“ wurde von Label-Kollegin Sherrié Austin und Erfolgskomponist Kostas Lazarides zugesteuert. Über Ostern war die Band in Nashville, um zur Single das Video zudrehen. Der zweite Song, der nicht von Bandmitgliedern geschrieben wurde, ist „Three Times Over You“, der ebenfalls unter anderem von Sherrié Austin geschrieben wurde. Slow Horses sind die erste englischsprachige Country-Band aus Deutschland, die einen internationalen Plattenvertrag erhalten hat.

Zusätzlich zum Start am 27. Mai 2003 in Deutschland erscheint die CD parallel in Österreich, der Schweiz, Dänemark, Island, Norwegen und Schweden. Ab Juli in Belgien, Luxemburg und in Holland. Die USA folgen im August, September und das derzeitige „Schlusslicht“ ist Australien im Dezember. Slow Horses (dt. Lahme Gäule) – im Gegenteil!

Fazit: Eine schöne runde Platte, die zeigt, dass auch aus deutschen Landen gute Country Music, mit all ihren Facetten, kommen kann. Anspieltipps: „I’m Still Falling“, „I Missed A Chance“, „Shelter“ & „Blue Train“.

   
Move On
CD: „Move On“
Erscheinungsdatum: 2003
Label: AGR Television Records

Bestellen / Download:
Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste:

01. I’m Still Falling
02. Slow Horses
03. I Missed A Chance
04. Blue Train
05. Three Times Over You
06. What Took You So Long
07. Lovers ‚Til The End
08. That’s Why I Got To Be With You
09. Shelter
10. Long Gone
11. Follow That Road
12. The Past
13. All I Ever Need
14. Day By Day

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Dirk Neuhaus (790 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.