Meldungen

Tourbus-Unfall: Tracy Lawrence und Band verunglückt

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Tracy Lawrence und seine Band hatten Glück im Unglück. Sie waren nach einem Konzert auf der Interstate 80 in Richtung North Platt (Nebraska) unterwegs, als plötzlich und ohne jegliche Vorwarnung der linke vordere Reifen ihres Tourbuses platzte. Busfahrer Raymond Hall verlor die Kontrolle des Busses, überfuhr den Mittelstreifen und schlitterte auf der Felge auf die Gegenfahrbahn. Glücklicherweise waren in diesem Moment keine weiteren Fahrzeuge auf der Gegenseite, so dass nach einem riskanten Fahrmanöver der Bus am Seitenstreifen zum Stehen kam. Die Schäden am Bus sind gering (die Front wurde in Mittleidenschaft gezogen), die Insassen kamen mit kleinen Blessuren und dem Schrecken davon.

ANZEIGE
Anzeige - Luke Combs - Fathers & Sons: Hier bestellen
ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).