Meldungen

Wanda Jackson: Comeback mit neuem Album

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Gabby Barrett - Goldmine: Hier bestellen

Mit „Let’s Have A Party“ wurde sie zur Rockabilly-Legende, es folgte eine veritable Country-Karriere. Mittlerweile 74 Jahre alt, feiert Wanda Jackson nun mit Hilfe des Musikwunderknaben Jack White ein erstaunliches Comeback. Er produzierte ihr neues Album, das am 28. Januar erscheint. Beziehungsreicher Titel: „The Party Ain’t Over“.

„Let’s Have A Party“ war und ist Wanda Jackson Segen und Fluch zugleich. Wird Sie doch in der öffentlichen Wahrnehmung bis heute auf diesen Song reduziert und oftmals als „One Hit Wonder“ angesehen. Dabei hätte sie – wenn die Zeiten Ende der 50er/Anfang der 60er toleranter und aufgeschlossener gewesen wären – so etwas wie ein weiblicher Elvis werden können. Stattdessen hatte sie aber in den 60er und frühen 70er Jahren eine beachtliche Conutrymusik-Karriere hingelegt. So hatte Sie 1961 mit „Right Or Wrong“ und „In The Middle Of Heartache“ zwei Top Ten-Hits in den Country-Charts. In den 70ern wendete sie sich verstärkt religiöser Musik zu und verlor den Anschluss an das Musikbusiness. In den letzten Jahren ist sie aber immer wieder gern gesehener Gast auf Oldie-Konzerten gewesen.

Das hätte so bleiben können, wenn nicht Jack White auf die Idee gekommen wäre, nach Loretta Lynn nun erneut einer weiblichen Musiklegende aus dem Country-Bereich zu einem Comeback zu verhelfen. Gemeinsam brachten White und Jackson 2009 bereits das Amy Winehouse-Cover „You Know I’m No Good“ heraus. Nun folgt am 28. Januar 2011 das erste gemeinsame Album: „The Party Ain’t Over“.

Bereits als Single-Auskopplung erschienen ist das Bob Dylan-Cover „Thunder On The Mountain“. Der Song wurde White von Dylan selbst für diese Zwecke empfohlen. Und siehe da: Es funktioniert prächtig. Ein treibender Rockabilly-Rhythmus mit Wandas unvergleichlichem Gesang und tollem Gitarrenspiel von Jack White. Das macht Lust auf mehr. Und auf der Tracklist des neuen Albums finden sich so unterschiedliche Stücke wie „Rum And Coca-Cola“, „Dust On The Bible“ oder „Blue Yodel No. 6“. Man darf gespannt sein!

The Party Ain't Over
Titel: The Party Ain’t Over
Künstler: Wanda Jackson
Veröffentlichungstermin: 28. Januar 2011
Label: Warner
Format: CD

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Die Rock’n’Roll-Legende mit neuem Album!

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Thomas Waldherr (576 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook