Meldungen

Zwei neue Alben von The Twang

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken

Sie sind zweifellos die Vorreiter der „Countryfizierung“ – The Twang. Einige Zeit war es recht still um die Band, doch jetzt legen die Jungs wieder richtig los. Mit gleich zwei Alben im Gepäck ziehen sie wieder über’s Land und geben wieder richtig Gas.

Beginnen wir mit dem seit langem angekündigten zweiten Weihnachtsalbum For A Few Presents More, das bereits seit Montag, den 5. Dezember 2011 über den Online-Shop der Band erhältlich ist. Vollgestopft mit countryfizierten Weihnachtskrachern, die Spaß ohne Ende bringen. Das grandiose Artwork des Albums stammt vom Comiczeichner Pott und erzählt die Twang-Weihnachtsgeschichte.

Kommen wir zum zweiten Tonträger namens International!. Das Album gibt es nur als streng limitierte (nur 500 Stück) Vinyl-LP inklusive eines MP3-Download-Code. Das Werk wurde komplett in den berühmten Sugarhill Studios, in Houston (Texas) aufgenommen, abgemischt und gemastert. Bekannte Twangfreunde bzw. Gastmusiker unterstützten die Aufnahmen: Allen Hill am Bass und Eric C. Hughes am Schlagzeug. Für Gitarren und Gesang waren Beano, Marshall und Hank zuständig.

Noch ein paar Fakten zu „International!“: Aufgenommen im Jahr 2009 in Houston, Texas, in den Sugarhill Studios (hier waren schon: Lightnin‘ Hopkins, The Rolling Stones, Johnny Winters, George Jones, Willie Nelson, Johnny Rodriguez, Janis Joplin, Roy Head, Clay Walker, Destiny’s Child, Beyoncé, Southern Backtones Jack Ingram). In einer Nacht-Session wurde das Album „live“ eingespielt. Die Titel „Ghostbusters“, „Highway To Hell“ und „Yesterday“, gab es vorher noch nie als Studio-Versionen.

Übringens, wichtige Konzerttermine – bitte notieren: Am Donnerstag, den 22.12.2011, treten The Twang im Mephisto (Hannover) auf und einen Tag später, am Freitag, den 23.12.2011 im Schweinebärmann in Braunschweig. Endlich wieder Weihnachtskonzerte … der Vorverkauf für beide Shows beginnt diese Woche.

Das Weihnachtsalbum:

For A Few Presents More
Titel: For A Few Presents More
Künstler: The Twang
Veröffentlichungstermin: 5. Dezember 2011
Label: Eigenvertrieb
Format: CD

Bestellen bei: Twang Shop

Info: The Twang countryfizieren Weihnachten – genial!

Die Vinyl-LP (Limitiert):

International
Titel: International
Künstler: The Twang
Veröffentlichungstermin: 5. Dezember 2011
Label: Eigenvertrieb
Format: LP (Vinyl)

Bestellen bei: shop@twang.de

Info: Ohne Schnörkel, genial eingespielt – Kauftipp!

Americana im Pädagog: Weitere Informationen
Über Dirk Neuhaus (830 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.