Meldungen

Truck Stop: Country-Band

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Thirty Tigers - Weitere Informationen

Truck Stop nennen ihre aktuelle Album-Produktion schlicht und ergreifend Country-Band. Warum auch nicht? Wenn das eine Band darf, dann die „Cowboys von der Waterkant“! Seit annähernd 40 Jahren (und fast ebenso vielen Studioalben) begeistern Dirk Schlag, Lucius Reichling, Teddy Ibing, Knut Bewersdorff, Cisco Berndt und Uwe Lost ein Millionen-Publikum.

Gut, nicht alle sind von Anfang an dabei, aber Teddy, Lucius und Cisco gehören schon fast zum lebenden Inventar der norddeutschen Band und sind seit Gründung der Formation im Jahre 1973 dabei. Uwe schloss sich 1978, Knut im Jahr 1983 und Dirk im Jahr 2003 der Band an. Doch zurück zum aktuellen Album, von dem man mit Fug und Recht behaupten kann, dass es eines ihrer Besten ist!

Bereits der Opener „Heute rocken wir das Haus“ und „Endlich wieder Wochenend“ sowie „Wir sind ’ne Countryband“ legen die musikalische Marschrichtung fest – der Rock’n’Roll hat sie gepackt und das leben sie ganz klar aus. Einstand nach Maß! Ganz andere Töne bietet „Bei uns hier auf’m Land“, ein großartiger Country-Blues der sofort die Füße wippen und die Finger schnippen lässt.

Lustig wird’s bei „Im Studio in Maschen“. Ein typischer Truck Stop-Song, der binnen Sekunden im Ohr bleibt und unbedingt ins Live-Programm aufgenommen werden sollte, da kommt richtig Partystimmung auf! Interessant wird’s bei Track Nummer 6. Truck Stop haben gegenüber ihren Fans auch eine gewisse Fürsorgepflicht und weisen auf gefährliche Liebschaften hin. Mit „Teufelsweib auf der Autobahn“ warnen sie alle Trucker nicht vorschnell jedes „rothaarige“ Mädel mit auf den Bock zu nehmen. Dieser „Schuß“ könnte auch mal nach Hinten losgehen. Großartig umgesetzt …

Truck Stop (eigentlich eher Cisco) haben sich in den letzten 40 Jahren wenig bis gar nicht für die „Beatles oder Stones“ interessiert. Der große Hero ist und bleibt für die Jungs der große Johnny Cash. Eine wunderbare Hommage an den „Man in Black“. Der Sommer hat sich bei uns in Deutschland bisher wenig bis gar nicht gezeigt. Wie der Sommer sein könnte – wenn er denn mal Lust dazu hätte, erzählt „So ist Sommer“. Hach, schön wär’s ja!

Eine weinende Pedal Steel Guitar und eine dazu sanft gespielte Fiddle – das ist die halbe Miete für einen guten Countrysong, oder? Fast … allerdings müssen Text und Musik ebenfalls stimmig sein. „Alte Liebe neues Glück“ erfüllt all diese benötigten Attribute. Ein absolutes Highlight und mit Sicherheit einer der stärksten Truck Stop-Songs aller Zeiten. Wunderbar gesungen von Cisco! „Berlin – Hamburg Eurokai“, „Mit der Harley auf Tour“ und „Prost auf die Nachbarschaft“ komplettieren den sehr guten Gesamteindruck von „Country-Band“.

Fazit: 40 Jahre auf den Buckel – doch kein bisschen leise. Truck Stop haben mit „Country-Band“ mächtig die Hitkeule rausgeholt. Wer die Jungs bereits abgehakt hatte, wird mit der neuen CD eines Besseren belehrt – und das ist auch gut so!

   
Truck Stop: Country-Band
CD: „Country-Band“
Veröffentlicht: 2012
Label: Gloriella (Sony Music)

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier bestellen!
Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste:

01. Heute rocken wir das Haus
02. Endlich wieder Wochenend
03. Wir sind ’ne Countryband
04. Bei uns hier auf’m Land
05. Im Studio in Maschen
06. Teufelsweib auf der Autobahn
07. Beatles oder Stones
08. So ist Sommer
09. Alte Liebe neues Glück
10. Berlin Hamburg Eurokai
11. Mit der Harley auf Tour
12. Prost auf die Nachbarschaft

Truck Stop 2019
Über Dirk Neuhaus (834 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.