Meldungen

Dierks Bentley’s Whiskey Row – die eigene Bar des Countrysängers

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken

Entweder hat der Bursche immer Durst, oder einfach nur eine sehr gute Geschäftsidee gehabt. Letzteres wird aller Voraussicht nach der Fall gewesen sein. Der US-Countrysänger Dierks Bentley eröffnet mit einigen Partnern am 4. Juli in seiner Heimatstadt Scottsdale (Arizona) eine Bar namens „Dierks Bentley’s Whiskey Row“.

Wie Bentley über Facebook verkündet, soll die Bar neben jeder Menge Whiskey, auch kulinarish etwas zu bieten haben. Feinste Gerichte des Südens sollen die feinen Gaumen der Gäste verwöhnen. Zu finden ist die Bar im Vergnügungsviertel von Scottsdale in „Old Town“. Das Restaurant bzw. die Bar wurde dem Stil der 1920er Jahre nachempfunden und es soll auch immer mal wieder Livemusik geboten werden.

Dierks Bentley ist begeistert: „Ich wollte schon immer eine Bar in meiner Heimatstadt eröffnen. Meine Partner haben jede Menge Zeit in die Ausarbeitung der Details investiert. Dabei sind echt coole Ideen entstanden. Es ist alles perfekt geworden. Der richtige Platz um Musik zu hören oder ein Spiel zu schauen.“

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Beate Dornfeld (241 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.