Meldungen

Bühler Bluegrass Festival 2017

15. Internationales Bühler Bluegrass Festival am 19. & 20. Mai 2017 im Bürgerhaus "Neuer Markt".

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Amarillo Dusk - Hier bestellen
Bühler Bluegrass Festival 2017 Bühler Bluegrass Festival 2017 - Bildrechte: Stadt Bühl

Am 19. und 20. Mai 2017 findet zum 15. Mal das Bühler Bluegrass Festival statt. Auch im kommenden Jahr werden wieder hochklassige Bands einerseits auf dem Gelände des Sponsors „Landmaschinen Josef Oechsle GmbH & Co. KG“ und natürlich auf der Bühne des Bürgerhauses am „Neuen Markt“ stehen.

Das Festival startet am 19. Mai um 20.00 Uhr mit Jussi Syren & The Groundbreakers aus Finnland, danach werden dann The Dead South aus Kanada die Werkstatt „Oechsle“ in einen Hexenkessel verwandeln. Am Samstag, den 20. Mai 2017, startet der Tag traditionell ab 11.30 Uhr mit einem kostenlosen Programm auf dem Johannesplatz in Bühl. Es spielen Dapper Dan Men (D) zusammen mit Queen Mary K. Hogwallop sowie Curly Strings aus Estland. Abends, gegen 17.00 Uhr geht es weiter im Bürgerhaus: Chris Jones & The Night-Drivers und ebenfalls aus den USA die Formation Balsam Range.

Der Kartenvorverkauf läuft bereits seit Donnerstag, den 1. Dezember 2016. Erhältlich über das „Bürgerhaus Neuer Markt Bühl“ – Telefon + 49 (0) 7223/9316-16.

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (830 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.