Meldungen

Billboard Airplay Charts: Little Big Town und Aaron Watson bleiben vorne

Little Big Town führen weiterhin die Billboard Airplay Charts an und Aaron Watson ist auch in der 4. Woche Spitzenreiter der Texas Radio Charts.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Midland - Let It Roll: Hier bestellen
Country Music Charts Country Music Charts - Bildrechte: Country.de

Little Big Town bleiben mit „Better Man“ an der Spitze der Billboard Airplay Charts und haben mit der Veröffentlichung ihres Albums „The Breaker“ gleich doppelten Grund zum Feiern. Auf den Verfolgerplätzen 2 bis 5 gab es keine Veränderungen. Hier liegt weiter Chris Young mit „Sober Saturday Night“ vor Michael Ray mit „Think A Little Less“, Brad Paisley mit „Today“ und Jon Pardi mit „Dirt On My Boots“. Hinter Ex-Nr.1 Blake Shelton mit „A Guy With A Girl“ folgt Luke Bryan mit „Fast“ auf Rang 7. Auf Platz 9 ist Laura Alaina mit „Road Less Traveled“ neu in die Top 10 eingestiegen. Als bester und einziger Neuzugang liegt Brett Eldredge mit „Somethin‘ I’m Good At“ auf Rang 32.

Auch in den Texas Radio Charts kann Aaron Watson das Release seines Albums „Vaquero“ als Spitzenreiter feiern. Hier liegt „Outta Style“ seit mittlerweile 4 Wochen an der Spitze vor der Randy Rogers Band mit „Tequila Eyes“ und der Josh Abbott Band mit „Live It While You Got It“. Auch die Plätze 4 bis 6 sind mit Sundance Head und „13 Years“, Mike Ryan mit „New Hometown“ und Matt Kimbrow mit „Homesick Crazy“ unverändert. Adrian Johnson liegt mit „Rather Have You“ als bester Female-Act auf Rang 19. Größter Gewinner ist Jake Worthington mit „A Lot Of Room To Talk“ von Platz 28 auf 23. Als Neuzugänge haben sich die Bart Crow Band mit „Let It Bleed“, Stephanie Urbina Jones mit „Vamonos!“ und Chris Story mit „Quit“ auf den Plätzen 28 bis 30 eingefunden.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Bernd Wenserski (578 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook