Meldungen

Billboard Airplay Charts: Kelsea Ballerini mit „Dibs“ an der Spitze!

Kelsea Ballerini führt die aktuellen Billboard Airplay Charts an und Micky & The Motorcars sind neuer Spitzenreiter der Texas Radio Charts.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Gudrun Lange & Kactus - Seelenverwandt: Hier bestellen
Country Music Charts

New-Country-Aufsteigerin Kelsea Ballerini hat mit „Dibs“ ihren zweiten Nr.1-Hit in den Billboard Airplay Charts erreicht und Granger Smith mit „Backroad Song“ als Spitzenreiter abgelöst. Im Übrigen scheint die Hitkrise der Countryladies vorübergehend überwunden, die nicht weniger als drei der ersten vier Chartpositionen belegen. Als Dritte liegt Carrie Underwood mit „Heartbeat“ vor Karen Fairchild, die an der Seite von Luke Bryan mit „Home Alone Tonight“ bereits die Top-Position innehatte. Rang 5 gehört Randy Houser mit „We Went“ vor Keith Urban mit „Break On Me“. Neu in den Top 10 hat sich Brett Eldredge mit „Drunk On Your Love“ als Neunter eingefunden. Die Neuzugänge auf den Plätzen 57 bis 59 belegen Brothers Osborne mit „21 Summer“ vor Brett Young mit „Sleep Without You“ und Clare Dunn mit „Tuxedo“.

Micky & The Motorcars sind mit „Tonight We Ride“ die neuen Spitzenreiter der Texas Radio Charts. Von Platz 6 auf 2 vorgerückt ist Matt Kimbrow mit „Lonestar Paradise“ vor der Randy Rogers Band mit „Neon Blues“. Jason Cassidy konnte sich mit der Ballade „Rest Of Forever“ um 5 Positionen auf Rang 4 verbessern und ist zugleich stärkster Gewinner unter den Top 30. Die Plätze 5 und 6 gehören Jake Ward mit „Take My Hand“ vor Kylie Frey, die mit „Rodeo Man“ weiterhin den besten Female Song präsentiert. Auf den Rängen 28 bis 30 haben sich Clayton Gardner mit „Think About Me“, Kaleb McIntire mit „Uh-Huh“ und Bleu Edmondson mit „I Can’t Run“ neu platziert.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Bernd Wenserski (578 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook