Meldungen

Billboard Airplay Charts: Sam Hunt bleibt Nr. 1 – William Clark Green top in Texas

Sam Hunt führt weiterhin die Billboard Airplay Charts an und William Clark Green ist neuer Spitzenreiter der Texas Radio Charts.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Country Music Charts Country Music Charts - Bildrechte: Country.de

Sam Hunt kann sich mit „Body Like A Back Road“ auch in der dritten Woche an der Spitze der Billboard Airplay Charts halten. Auf Platz 2 bleibt Newcomer Luke Combs mit „Hurricane“ vor Brett Young mit „In Case You Didn’t Know“, Dierks Bentley mit „Black“ und Kelsea Ballerini mit „Yeah Boy“. Hinter Josh Turner mit „Hometown Girl“ folgt Brantley Gilbert mit „The Weekend“ auf Rang 7. Auf Platz 8 hat Darius Rucker mit „If I Told You“ die Top 10 erreicht. Ebenso dürfen die Backstreet Boys an der Seite von Florida Georgia Line mit „God Your Mama And Me“ als Zehnte die erste Country-Top-10 ihrer Karriere feiern. Top-Neuzugang ist Chris Stapleton mit „Either Way“ auf Rang 26. Mit Aaron Watson und „Outta Style“ auf Platz 30 hat nach längerer Zeit mal wieder eine Texas-Nummer-Eins den Sprung in die obere Etage der Billboard Charts geschafft. Auf den Rängen 48, 51 und 60 finden sich mit High Valley und „She’s With Me“, Walker McGuire mit „Til Tomorrow“ und Devin Dawson mit „All Of Me“ weitere Neuzugänge.

William Clark Green heisst der neue Spitzenreiter der Texas Radio Charts. Mit der Single „Creek Don’t Rise“ liegt der Roots-Rocker aus Austin vor Cody Jinks mit „Wish You Were Here“ und Ex-Nr.1 Rich O’Toole mit „American Kid“. Als größter Gewinner steht Kyle Park von Rang 10 kommend mit „Don’t Forget Where You Come From“ auf Platz 4 vor der Drew Fish Band mit „Sounds Like A Plan“ und Case Hardin mit „Deep Blue Me“. Bri Bagwell hat sich als bester Female Act mit „Beer Pressure“ auf Rang 7 verbessert. Top-Neuzugang ist Josh Ward mit „Change My Mind“ auf Platz 23. Auch Statesboro Revue mit „Satisfied“, Troy Cartwright mit „Nobody But You“ und Bradley Banning mit „Don’t Mess With Texas“ sind auf den Rängen 28 bis 30 neu dabei.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Bernd Wenserski (584 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook