Meldungen

20 Jahre – The Twang: Besonderes Konzert im Juni

The Twang feiern 20. Geburtstag mit internationalen Gästen, einmaligen Überraschungen und einer exklusiven CD.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Joshville. Weitere Informationen
The Twang - 20 Years of Countryfication The Twang - 20 Years of Countryfication. Bildrechte: The Twang

Die Braunschweiger Großstadtcowboys von The Twang feiern ihren 20. Geburtstag mit einem einmaligen Geburtstagskonzert am Freitag, den 15. Juni 2018 ab 20.00 Uhr in der Brunsviga in Braunschweig. The Twang präsentieren an diesem Abend kein gewöhnliches Konzert, denn die Band beschenkt das Publikum und sich selber mit einem ungewöhnlichen Programm!

So wird es an diesem Abend für die Besucher eine exklusive CD mit Countryfizierungen von Pop-Hits aus Braunschweig geben. Bosses „Frankfurt, Oder“ klingt nun Tex-Mexig inklusive Mariachi-Bläsern, „Augen Auf“ von Ooomph wurde mit Banjo, Orgel und Kesselpauke zu einem bedrohlichen Spaghetti-Western-Song und „Mach Dich lieber anders tot“ von Fee hat einen gänzlich un-punkingen Herb Alpert-Sixties-Anstrich bekommen. Die CD wurde u.a. durch eine anonyme Spende finanziert, deswegen wird sie am Geburtstagsabend kostenlos abgegeben. Allerdings gibt es dazu die Aufforderung selbst an die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) zu spenden.

Extra zum Band-Geburtstag gibt der texanische „High Priest of the Oldies“ Allen Hill ein Gastspiel mit The Twang. Hill ist der Frontmann der bekanntesten texanischen Oldie-Soul & Rock’n’Roll Band „The Allen Oldies Band“. In seiner texanischen Heimatstadt Houston spielt er unter anderem mit Roy Head, Archie Bell oder auch Chuck Berry.

Erstmalig countryfizieren The Twang an ihrem Geburtstag auch ein komplettes Album. Pink Floyds „Wish You Were Here“ erhält eine Rockabilly-Country-Behandlung, die dem psychedelischem Meisterwerk auch nach 4 Jahrzehnten noch neue Facetten abtrotzt.

Nach fast vier Jahrzehnten wird auch die Honkytonk-Disco-Band „The Rhythm Rangers“ in Originalbesetzung mit Randy, Rusty und Rex in der Brunsviga ihr Comeback zusammen mit The Twang feiern.

Neben verschollenen Evergreens aus zwei Jahrzehnten planen die Cowboys auch einen kleinen Unplugged-Teil am Lagerfeuer.

Volles Programm also am 15. Juni 2018 in der Brunsviga. Karten sind an allen Vorverkaufsstellen und bei www.adticket.de oder www.reservix.de erhältlich.

Quelle: Offizieller Pressetext – The Twang

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Beate Dornfeld (241 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.