Meldungen

Rhonda Vincent wird Mitglied der Grand Ole Opry

Jeannie Seely überrascht Rhonda Vincent auf der Bühne der Grand Ole Opry mit der Einladung offizielles Mitglied zu werden.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound Of Nashville 2020: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Jeannie Seely & Rhonda Vincent Jeannie Seely & Rhonda Vincent. Bildrechte: Grand Ole Opry. Photo: Chris Hollo

Die mehrfach preisgekrönte Bluegrass-Künstlerin Rhonda Vincent wurde vor einigen Tagen – direkt auf der Bühne der Grand Ole Opry, von Jeannie Seely mit der Einladung überrascht, offizielles Mitglied zu werden. Vincent hatte gerade ihr „Like I Could“ aus dem Jahr 2019 gesungen, einen Song den Seely mitgeschrieben hat. Rhonda Vincent wird am 24. März offizielles Mitglied der Grand Ole Opry – eine große Ehre für die Musikerin, die verblüfft und aufgeregt reagierte: „Hunderprozent ja. Oh mein Gott! Ich bin mit dem Opry aufgewachsen. Danke, lieber Gott!“

„Während ihrer preisgekrönten und erfolgreichen Karriere hat sich Rhonda immer Zeit genommen, uns in der Grand Ole Opry zu besuchen“, sagte Dan Rogers, Vize-Präsident. „Sie ist eine Naturgewalt auf der Bühne und stets eine tolle Kollegin. Ihre Songs haben eine Heimat unter den vielen Musikstilen, die wir für den Rest ihrer Karriere in der Opry feiern werden.“

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Dirk Neuhaus (860 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.