Meldungen

Steve Garrett: Neue Single

Jeder ist doch irgendwo ein Trucker - die neue Single des sympathischen Sängers ab sofort digital erhältlich.

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

Steve Garrett Steve Garrett. Bildrechte: Daniela Haue Schmitz

Jeder ist doch irgendwo ein Trucker heißt die zweite Single-Auskopplung aus Steve Garrett’s kommenden Album Kopf oder Zahl. Das Playback wurde in Nashville von Klaus Löhmer, langer Weggefährte von Tom Astor, produziert. Der Gesang und die Songsproduktion wurden von Steve Garrett und seinem Sohn Luc Schmitz durchgeführt. „Jeder ist doch irgendwo ein Trucker“, so steht es im Pressetext, hat absolutes Nashville Flair und geht sofort ins Ohr. Und ja, der Song lädt sofort zum Mitsingen ein und spiegelt den Country-Zeit-Geist der heutigen Generation wider. Da darf die Fahrt nach Hause ruhig mal ein paar Kiliometer länger sein!

ANZEIGE
Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

Der Song passt zu Steve Garrett, wie Boots, Hut und Countrymusik.
Getreu dem Motto: „Der Cowboy ist in der Stadt.“

Steve Garrett – Jeder ist doch irgendwo ein Trucker: Die Single

Steve Garrett - Jeder ist doch irgendwo ein Trucker

Titel: Jeder ist doch irgendwo ein Trucker
Künstler: Steve Garrett
Veröffentlichungstermin: 16. April 2021
Label: MC Cowboy Recorders
Formate: Digital
Tracks: 1
Genre: Deutsch Country

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Steve Garrett - Jeder ist doch irgendwo ein Trucker: Bei Amazon bestellen!

Die Musiker:

Owen Hale (Schlagzeug)
Spady Brannon (Bass)
Bobby Ogdin (Piano, Keyboard)
Brent Rowan (Gitarre)
Sonny Garrish (Steel Guitar)
Charlie McCoy (Mundharmonika)

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1435 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.