Meldungen

Siebenfach-Platin für Carrie Underwood

Country.de - Online Magazin bei Facebook

The Bootleg Series Vol. 15: Travelin' Thru - Jetzt bestellen

Sieben Mal Platin bedeutet in den USA, dass 7 Millionen Tonträger, in diesem Falle CDs, verkauft wurden. Allerhand für Carrie Underwood, die vor 2005 noch ein ungeschriebenes Blatt war. Erst durch ihren 1. Platz bei „American Idol“ (US-Version von DSDS-Deutschland sucht den Superstar) wurde sie über Nacht zum Superstar. Kein anderer Künstler der bei diesem Contest gewann, war (ist) so erfolgreich wie die hübsche Sängerin. Auch im Country-Bereich setzt sie Rekorde. Keine andere Sängerin war mit einem Debüt-Album jemals so erfolgreich. 27 Mal stand der Silberling Some Hearts auf Platz 1 der Billboard Charts – auch ein Rekord. Ihr aktuelles Album Carnival Ride, schickt sich ebenfalls an ein Bestseller zu werden. Bei den diesjährigen Grammy’s, die am Wochenende in den USA verliehen werden, ist Carrie im Showteil zu sehen. Ausserdem ist ihr Titel „Before He Cheats“ als „Song of the Year“ (Genreübergreifende Kategorie) nominiert.

Truck Stop 2019