Meldungen

Jimmy Dean spendet 1 Million Dollar

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Luke Combs - Album bestellen

Der Countrysänger und Fleischwarenproduzent Jimmy Dean (Big Bad John), hat der Wayland Baptist University in Plainview (Texas) eine Million Dollar gespendet. Es ist die höchste Einzelspende die jemals dieser Uni zugute kam. Jimmy Dean, der die High School verlassen musste um seine Mutter (Familie) finanziell zu unterstützen, will dadurch den Studenten an der Uni ein finanzielles Polster schaffen, damit keiner der Studenten aus Finanznöten die Uni verlassen muss. Die Wayland Baptist University hat einen Stamm von über 1000 Studenten. Das Geld ist also gut angelegt.

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken