Meldungen

Toby Keith stürmt die Album-Charts

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Wenn am kommenden Donnerstag die Billboard Country Album Charts veröffentlicht werden, dann gibt’s eine neue Nummer 1. Toby Keith hat in der letzten Woche von seinem aktuellen Album „Don’t Make Me A Bad Guy“ mehr als 91.000 Einheiten verkauft, das hat für die Top-Position ausgereicht. Auch in der letzten Woche „top“ war, verkaufstehnisch gesehen, das Trio Rascal Flatts mit ihrem „Greatest Hits“. Die haben immerhin 89.000 Tonträger an den Mann gebracht und liegen somit knapp hinter Toby Keith auf Platz 2. Tja, und was macht das Sorgenkind Kenny Chesney? Der wird sich wohl auch mehr versprochen haben, seinen ersten Platz der letzten Woche konnte er nicht halten und wurde mit seinem Silberling „Lucky Old Sun“ auf die Plätze verwiesen!

Aktuelles Toby Keith-Album bestellen bei:
Aktuelles Rascal Flatts-Album bestellen bei:
Aktuelles Kenny Chesney-Album bestellen bei:
ANZEIGE
Hier klicken und bestellen
ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).