Meldungen

Jon Flemming Olsen verlässt Texas Lightning

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Trucker & Country Festival 2020: Hier weitere Infos

Freunde der rastlosen Büffelherde, auf unserer Texas Lightning Ranch hat sich wieder einiges getan: So gibt die Countryband Eures Vertrauens bekannt, dass sich Jonny „The Flame“ Olsen nach unzähligen Monden gemeinsamen musikalischen Schaffens entschieden hat, die Band zu verlassen und neue kreative Jagdgründe zu erkunden.

Yeehaw, Jonny! Wir danken Dir für die lange und aufregende gemeinsame Reise. Mögen die neuen Weiden fruchtbar sein und Du auch weiterhin immer die richtige Menge texanischer Erde in Deinen Satteltaschen tragen. Wer Jonnys Spuren folgen möchte, erfährt übrigens hier mehr: www.jfolsen.de

Doch auch wir werden natürlich nicht untätig am Lagerfeuer kauern, sondern auch zukünftig mächtig Staub auf den Countrybühnen dieser Welt aufwirbeln: Dafür wird uns an Jonnys Stelle ab sofort Marshall „Malte“ Pittner verstärken. Neben diversen Chart-Erfolgen mit der Kombo „Deichkind“ hat Malte auch als Songwriter für verschiedene Bands gearbeitet und vor allem schon seit Kindertagen die Country-Musik in der Weste(r)n-Tasche getragen. Das richtige Zaumzeug bringt der Marshall also schon mal mit, um ab sofort musikalisch für Recht & Ordnung in unserem Treck zu sorgen.

Wie sich das dann anhört, erfährt der geneigte Musikfreund übrigens schon recht bald. Unser musikalischer Ausritt beginnt im September im Bergland unserer eidgenössischen Country-Nachbarn und führt uns im November weiter zu zwei heimeligen Club-Gigs in Deutschland.

11. & 12. September Country Night in Gstaad (Schweiz)
04. November Pumpwerk in Wilhelmshaven
05. November Music Hall in Worpswede

Info zur Quelle: Offizielle Pressemitteilung von „Texas Lightning“

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!