Meldungen

Crazy Heart: Oscar-Auszeichnungen für Jeff Bridges, Ryan Bingham und T-Bone Burnett

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Midland - Let It Roll: Hier bestellen

Jeff Bridges hat es geschafft, viermal wurde er bereits für einen Oscar nominiert – mit der fünften Nominierung gab’s endlich den begehrten Oscar. Vor wenigen Minuten wurde er von der Akademie für seine Rolle des Bad Blake in „Crazy Heart“ als „Bester Schauspieler“ ausgezeichnet. Die Musiker Ryan Bingham und T-Bone Burnett konnten sich ebenfalls über einen Oscar für den „Besten Song (The Weary Kind) freuen.

Die Dankesrede von Jeff Bridges:

Ryan Bingham, T-Bone Burnett und Jeff Bridges„Thank you, mom and dad, for turning me on to such a groovy profession.

They loved show biz so much and I feel an extension of them. This is honoring them as much as it is me. I want to thank Scott Cooper, our wonderful director, for his knowledge of film and country music and for his ability to instill self-confidence in his actors. And thank you for assembling such a wonderful cast. I want to thank Barry Markowitz, our wonderful DP, he did such a brilliant job. Judy Cairo, our producer, and Fox Searchlight, our wonderful distributor. Thank you guys for keeping us all together and for making it all happen.

T-Bone Burnett and Stephen Bruton for bringing all of that great music and those wonderful musicians to the party. My wonderful team that’s kept me together – Jean Sievers, David Schiff, Rick Kurtzman, CAA, Bob Wallerstein, Loyd Catlett, Tarra Day and Roger Love. Thank you, guys. And I especially want to thank my gorgeous wife, Sue, we’ve been married 33 years. We have a beautiful family. Three girls, Isabelle,Jessie and Hayley. Thank you, guys. I wouldn’t be up here without you. Thank you so much.“

Crazy Heart startete in Deutschland am 4. März 2010 im Verleih der Twentieth Century Fox. In den Hauptrollen: Jeff Bridges, Maggie Gyllenhaal und Robert Duvall. Für’s Drehbuch und die Regie war Scott Cooper verantwortlich. Der Film ist frei nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Cobb. Die Musik schrieben Stephen Bruton, T-Bone Burnett und Ryan Bingham.

Crazy Heart ist ein Country Music-Film vom Allerfeinsten, den man sich mittlerweile auch online bei der virtuellen Videothek Videoload.de ansehen / ausleihen kann.

Crazy Heart – das Country.de-Special zum Film: Hier klicken!
Ryan Bingham – das Country.de-Special zum Künstler: Hier klicken!

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!