Meldungen

Billy Joe Shaver frei gesprochen

ANZEIGE
ANZEIGE - Johnny Cash: Hier klicken

Country-Singer-Songwriter Billy Joe Shaver ist endgültig wieder ein freier Mann. Eine Gerichts-Jury in Waco (Texas) folgte seiner Version einer Schießerei im Jahre 2007, in der er bei einem Streit von einem Mann mit dem Messer bedroht worden war und ihn in Notwehr angeschossen hätte.

ANZEIGE
Anzeige - Luke Combs - Fathers & Sons: Hier bestellen

Vor gut drei Jahren machte die Sache erstmals Schlagzeilen. Outlaw-Country-Held Shaver, so wurde kolportiert, hätte sich anscheinend ganz weit außerhalb des Gesetzes begeben, denn er hätte nach einem Streit einen Mann absichtlich ins Gesicht geschossen. Shavers Version lautete anders: Er sei mit einem Messer bedroht worden und hätte in Notwehr gehandelt. Rasch sprang ihm sein Freund Willie Nelson bei und dessen Anwalt Dick DeGuerin verteidigte Shaver. Diesen Freitag nun folgten Jury und Gericht der Notwehrversion und Billy Joe Shaver ist wieder ein freier Mann. Und um eine Geschichte reicher, die seinen Legendenstatus nährt.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Thomas Waldherr (817 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook