Meldungen

Reba McEntire: Über 30 Millionen verkaufte Alben

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Thirty Tigers - Weitere Informationen

Reba McEntire ist der Album-Top-Seller in den USA – über 30 Millionen Alben hat sie mittlerweile verkaufen können. Ein weiterer Meilenstein ihrer beispiellosen Karriere. Jedoch ist sie damit nicht offiziell die Nr. 1, sondern tatsächlich nur die Nr. 2 hinter Kollegin Shania Twain, die knapp vier Millionen mehr verkaufte Alben vorweisen kann.

Der Online-Dienst Perez Hilton merkt zudem an, dass sie zwar (nur) an zweiter Stelle liegen würde, dies aber nicht ganz der Wahrheit entspreche. Es ginge um die richtige Erfassung der Verkäufe. Nielsen SoundScan zähle die Verkäufe erst seit 1991 – Reba startete ihre Karriere aber bereits im Jahr 1981 – da fehlen locker mal 10 Jahre.

Würde man also diese Verkäufe (1981 – 1991) hinzuzählen, stünde Reba McEntire „vor“ Shania Twain und hätte somit die Top-Position inne. Egal, letztendlich zählt der Erfolg, den haben beide Künstlerinnen – da kommt es auf ein paar Millionen Alben mehr oder weniger auch nicht mehr an, oder?

Übrigens, noch ein ganz kurzer Hinweis, der für die Fans der „Schauspielerin“ Reba interessant sein könnte. Die neue Reba-Sitcom „Malibu Country“ wird bereits im Herbst 2012 beim US-TV-Sender ABC ausgestrahlt. Derzeit ist noch nicht bekannt, ob die Serie auch den Weg in die deutschen TV-Anstalten findet. Sobald es neue Infos gibt, werden wir Sie informieren!

Country 2 Country 2020: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (835 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.