Meldungen

Die Country Music Hot News vom 12. Mai 2012

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Trucker & Country Festival 2019: Hier weitere Infos

1.Jason Aldean und Kelly Clarkson freuen sich über Doppelplatin. Ihr gemeinsames Duett „Don’t You Wanna Stay“ (kletterte bis auf Platz 1 der Charts) wurde von der Recording Industry Association of America (RIAA) mit Doppelplatin ausgezeichnet. Über zwei Millionen digitale Downloads des Songs gingen bisher über die virtuelle Ladentheke.

2. – Sensationeller Top-Ten-Charteinstieg für Lionel Richie. Der US-Superstar ist mit seinem aktuellen Country-Duett-Album „Tuskegee“ von Null direkt auf Platz 7 der deutschen Album Charts (Media Control) eingestiegen. Auch in anderen europäischen Ländern stieg der Silberling locker in die Top 10 der Album-Charts ein!

3. – Das Projekt „Country at Prison“, eine Kooperation von Country.de-Redakteurin Bettina Granegger und Martin Winckhler von der JVA Bayreuth geht erfolgreich weiter. Diese Woche spielte das fränkische Duo Mountarillo, ergänzt durch Dirk Kampa (Texas Rooster, The Texadillos, Just Country Lite) vor fast 100 Insassen. Für Bandleader Dirk „Sebbo“ Sebrowski war es fast schon Routine, er war zum 3. Mal (dienstlich) hinter Gittern und konnte so eine gewisse Routine mit seinem Einfühlungsvermögen verbinden, für bestimmte Situationen die exakt richtige Songauswahl zu treffen. Eineinhalb Stunden konnten die Gefangenen zumindest gedanklich über die Mauern entfliehen und sich nach Texas oder Nashville begeben. Weitere Konzerte folgen im Herbst.

4. – Fünfjähriges Bühnenjubiläum bei Yendis! Mit Abschluss dieses für sie durchaus erfolgreichen Zeitraums meldet die Band aus NRW auch eine Neuformierung. Sängerin Doc Jane musste aus beruflichen Gründen aussteigen und so haben sich die beiden Musiker Chris Behm und „Dirty Harry“, wie sie sagen, doppelte weibliche Verstärkung geholt. Mit Claudia Kay und Judy Heart sieht man nun der kommenden Saison, sowie hoffentlich vielen weiteren folgenden, entgegen. Highlights des Sommers sind u.a. der ADAC-Truck-Grand-Prix, die Huder Countrynacht und das Ötztaler Countryfest in Sausen (Österreich). Am 3. August spielen sie in Pullman City (Eging), wo sie beim vergangenen Award den 3. Platz in der Rubrik Country Rock belegt hatten.

5. – Tourbus von Bucky Covington in Unfall verwickelt. In der Nähe von Birmingham (Alabama) stieß der Bus mit einem Pickup zusammen und wurde vorne rechts schwer beschädigt. Der Sänger selbst war nicht an Bord, aber wohl der Bassist und einige andere (derzeit noch unbekannte) Personen. Es entstand nur Blechschaden, verletzt wurde niemand!

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!