Meldungen

Die Country Music Hot News vom 11. August 2012

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken

1. – Grand Ole Opry-Debüt für Lisa Marie Presley. Große Aufregung bei der Tochter von Rock’n’Roll-Legende Elvis Presley, denn sie debütiert am 21. August in der ehrwürdigen Opry, um einige Songs aus ihrem aktuellen Album „Storm & Grace“ vorstellen. Produziert wurde der Silberling übrigens von T-Bone Burnett.

2. – Gold für Dolly Parton. Große Freude im Hause Parton sowie beim Cracker Barrel Old Country Store. Die CD/DVD-Kombi „An Evening With … Dolly“ wurde von der RIAA (Recording Industry Association of America) mit Gold ausgezeichnet. Der Silberling kletterte bereits direkt in der Veröffentlichungswoche (April 2012) bis auf Platz 2 der „Billboard Top DVD Music Videos Charts“.

3.Dustin Lynch startet durch. Sein gleichnamiges Debütalbum erscheint zwar erst am 21. August, doch bereits jetzt zeigen sich Anzeichen, dass Dustin, übrigens bei Broken Bow Records unter Vertrag, der nächste große US-Country-Star sein könnte. Billboard lobte ihn erst als „großen Debütanten“ und bei „MTV Music Meter“ ist er der beliebteste Künstler der letzen Woche.

4. – „The Countdown“, so heißt die brandneue Single von Lonestar. Sie ist der Vorbote zum neuen Album, welches in diesem Herbst bei 4 Star Records erscheinen wird. Bereits jetzt sind nicht nur die Lonestar-Fans begeistert, sondern auch sämtliche Radio-DJs in den USA. Ein gutes Omen für die Band!

5. – Grammygewinnerin Shelby Lynne veröffentlicht im Oktober 2012 eine Deluxe-Version ihres aktuellen Albums. Die neue CD/DVD-Kombi beinhaltet eine Live-CD sowie DVD (Dokumentation) über „Revelation Road“ und einige Fotos, fünf neue Akustik-Versionen und ein Making Of!

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken