Meldungen

Gold für Mrs. Greenbird

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Ingrid Andress - Hier Tickets bestellen

Sarah Nücken und Steffen Brückner – kurz Mrs. Greenbird, die Gewinner der dritten X Factor-Staffel, bekommen für ihr gleichnamiges Debütalbum eine Goldauszeichnung. Das Country-Folk-Duo konnte über 100.000 Alben an den Mann bzw. Frau bringen – nach ihrer Nr. 1 in den Album-Charts, ein weiterer Meilenstein ihrer noch jungen Karriere.

Seit fünf Wochen hält sich das Album nun schon in den Top 10 der Media-Control-Album-Charts und gehört damit jetzt schon zu den erfolgreichsten Alben des Jahres 2013. Doch damit nicht genug, das Album ist in der Kategorie „Gruppe Rock/Pop National“ für einen ECHO nominiert. Also, am 21. März 2013 heißt es Daumen drücken für Mrs. Greenbird – vielleicht gewinnt am Ende ein Country-Folk-Album die begehrte Trophäe.

Wer Mrs. Greenbird mal live erleben möchte, der sollte sich tunlichst um Tickets bemühen, den viele Konzerte sind bereits seit längerer Zeit ausverkauft. Neue Spielstätten werden derzeit bekanntgegeben und auch dort gehen die Karten weg wie warme Semmeln. Die Tour wurde auch generell verlängert. Bis in den April, Mai, Juni und Juli sowie ein Konzert im September sind geplant.

Wenn man überlegt, wie die Touren von Gewinnern anderer Casting-Formate besucht werden – viele werden mangels Interesse abgesagt, läuft es bei Mrs. Greenbird bestens. Soll doch mal einer erzählen Country „schmeckt“ den Deutschen nicht. An dieser Stelle; Glückwunsch an Mrs. Greenbird und für die Zukunft weiterhin alles Gute!

Truck Stop 2019
Über Dirk Neuhaus (811 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.