Meldungen

Country Music Hot News vom 31. Juli 2013

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tanya Tucker - While I'm Livin': Hier bestellen

1.Garth Brooks ist jetzt auch Opa. Seine Tochter August Anna brachte eine gesunde Tochter zu Welt. „Ich möchte mich, auch im Namen meiner Familie, für die vielen Glückwünsche zur Geburt meiner Enkelin bedanken“, so Brooks. Auch von uns – alles Gute und Gesundheit für Mutter & Kind!

2.Hunter Hayes gibt zwei Konzerte in Japan. Der Sänger gibt seine ersten Konzerte im Land des Lächelns. Es geht nach Shibuya und Osaka. Außerdem wird Hayes zusammen mit Jason Mraz einen gemeinsamen Auftritt in Tokio absolvieren. Danach geht es zurück in die Staaten, denn die Vorbereitungen zu seiner „Let’s Be Crazy“-Tour 2013 laufen bereits auf Hochtouren.

3.Hank3 im Veröffentlichungsrausch. Der König des „Hellbilly“ veröffentlicht im Oktober zum einen ein neus Country-Album namens „Brothers Of The 4×4“ und zum anderen ein Punk-Album mit dem verheißungsvollen Titel „A Fiendish Threat“. Beide Alben hat er in seinem Homestudio aufgenommen und werden über sein eigenes Label „Hank3 Records“ vertrieben.

4. – Neuer Sponsor für die Eli Young Band. Ab dem 1. August sind Dickies und die US-Band ein Team. Der texanische Klamottenhersteller ist laut Aussage von Jon Jones (Bass) genau der richtige Partner für die Band. Dickies stelle Textilien für die hart arbeitende Bevölkerung her – das passt gut zur Eli Young Band, die dort die meisten Fans haben.

5. – Gold & Platinregen für Jason Aldean. Die Recording Industry Association of America (RIAA) hat seine Single „Big Green Tractor“ mit Doppel-Platin und „Fly Over States“ mit Platin ausgezeichnet. „Tattoos On This Town“, „1994“, „Crazy Town“ und „The Truth“ wurden vergoldet.

Truck Stop 2019