Meldungen

Zac Brown Band veröffentlicht Album mit Dave Grohl!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Toby Keith - Peso In My Pocket: Hier anhören

Dass zeitgenössische Countrymusik nach vielen Seiten hin offen ist und sich auch Einflüssen des Rock nicht verschließt, wird aktuell durch eine neue spannende Zusammenarbeit belegt. Bereits im Rahmen der CMA-Awards Anfang November, hatte die Performance der Zac Brown Band mit dem Foo-Fighters-Frontman und Drummer Dave Grohl mit dem Titel „Day Of The Dead“ für Aufsehen gesorgt.

Als Fortsetzung dessen wurde nun die Veröffentlichung eines gemeinsamen Albums bekannt gegeben, das von Dave Grohl produziert und in den Nashviller Southern Ground Studios eingespielt wurde. Am 10. Dezember wird „The Grohl Sessions, Vol. 1“ in den USA als digitales Album veröffentlicht und enthält neben dem genannten Titel weitere Songs wie „All Alright“, „Let It Rain“ sowie ein Cover des Wood-Brothers-Titels „The Muse“.

Bereits für das kommende Jahr ist die Veröffentlichung einer „Volume 2“ angekündigt, so dass man gespannt sein darf, wie die Fangemeinde der „Sweet-Annie“-Interpreten diese musikalische Neuorientierung aufnehmen wird.

„Dave ist ein Musikgenie“, umschreibt Zac Brown diese ungewöhnliche Kooperation, „Es war großartig, mit ihm Bühne und Studio zu teilen. Wir können es kaum erwarten, den Fans die Musik zu präsentieren, die wir gemeinsam geschaffen haben“. Auch Grohl gibt dieses Kompliment mit Begeisterung zurück: „Ich schwöre bei Gott, wenn ich nicht in meiner Band wäre, wäre ich in dieser Band“, und deutet damit an, dass sich hier zwei „Partner in Mind“ in Sachen Musik gefunden haben,

Anzeige - Lady A - What A Song Can Do: Hier bestellen
Über Bernd Wenserski (588 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook