Meldungen

Ray Price – Der Abschied naht!

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Ray Price, mittlerweile 87 Jahre alt, hat am 12.12. durch seine Frau Janie bekannt geben lassen, dass er das East Texas Medical Center in Tyler, Texas noch am gleichen Tag verlassen wird. Er wird auf seine Ranch nach Mount Pleasant, Texas zurückkehren, wo er durch einen Pflegedienst betreut werden wird.

ANZEIGE
Det Haggard: Countrymusik & mehr

Bei Price war 2011 Prostatakrebs diagnostiziert worden, und trotz einer aggressiven Behandlung hat sich der Krebs auf seine Leber, seinen Darm und mittlerweile auch auf seine Lunge ausgebreitet. Er war in den letzten Monaten mehrfach in das Hospital eingewiesen worden. Nun haben seine Frau und er sich dazu entschlossen, keine weiteren Behandlungen durchführen zu lassen.

Ray Price„Ray ist wach, aufmerksam, und sich seiner Situation bewusst, und er trifft Entscheidungen“, so Janie Price, die seit 45 Jahren mit dem Mitglied der Country Music Hall Of Fame verheiratet ist.

„Durch Gottes Gnade hat er keine extremen Schmerzen gehabt. Aber ich muß heute leider mit großer Traurigkeit bekannt geben, daß mein geliebter Ehemann in die Endphase seiner Krebserkrankung gelangt ist, gegen die er seit 25 Monaten gekämpft hat. Jeder, der Ray kennt, weiß, daß er einen starken Glauben und großes Vertrauen in Gott hat. Es ist seine Entscheidung, die Klinik zu verlassen, um seine letzten Tage auf seiner geliebten Ranch und damit in der vertrauten Umgebung seines Heims im Kreise seiner Familie und Freunde zu verbringen.“

Ray Price selbst wollte noch eine letzte Nachricht an seine Fans richten. „Ich liebe meine Fans, und ich habe der Nähe zu ihnen mein Leben gewidmet. Ich bedanke mich für ihre Unterstützung all die vielen Jahre und hoffe, ich habe sie nie enttäuscht. Ich habe meinen Frieden gemacht. Ich liebe Jesus. Mir geht es gut. Macht Euch um mich keine Sorgen. Wir werden uns eines Tages wiedersehen!“

Janie Price dankt den Fans für ihre Nachrichten und guten Wünsche. Sie teilte mit, der beste Weg, um Mitteilungen zu schicken, sei die Facebook Seite von Ray Price, oder eine Postkarte an: Ray Price, P.O. Box 1986, Mt. Pleasant, TX 75456.

Wir verneigen uns vor einem großartigen Sänger, einem großen Künstler und einem wunderbaren Menschen! Ich weiß, das ist völlig ungewöhnlich, aber erlauben sie mir bitte, noch etwas Persönliches anzumerken: Mir laufen beim Verfassen dieses Artikels die Tränen runter. Ich habe seit ein paar Wochen damit gerechnet, dass die Zeit näher rückt, sich von einem der großartigsten Country-Sänger zu verabschieden. Diese Entscheidung sowie seine Aufrichtigkeit den Fans gegenüber verdient allergrößten Respekt! Danke für ihr Lebenswerk und für die Musik, Mr. Price!

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Bernd Wolf (146 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Johnny Cash, Singer & Songwriter. Rezensionen und Biografien.