Meldungen

Vor 43 Jahren Nummer 1: Ray Price – You’re The Best Thing That Ever Happened To Me

Am 06.10.1973 stand Ray Price mit "You're The Best Thing That Ever Happened To Me" auf Platz 1 der Charts.

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Ray Price Ray Price - Bildrechte: Columbia

Am 6. Oktober 1973 stand Ray Price mit „You’re The Best Thing That Ever Happened To Me“ an der Spitze der Country-Charts. Geschrieben hatte das Lied Jim Weatherly und war für den Mann mit dem angenehmen Bariton der sechste (und letzte) Toperfolg. Ray Price war vom Talent des Jim Weatherly offensichtlich so angetan, dass seine nächsten sechs Singles alle aus dessen Feder stammten.

ANZEIGE
Alex Klein: Countrymusik seit 45 Jahren

Aber für den Songschreiber Weatherly gab es noch eine Fortsetzung, denn die R&B-Gruppe Gladys Knight & The Pips nahm den Song als Cover auf, mit dem sie im April 1974 die Spitze der Hot-Soul-Single erreichte und Platz 3 der Billboard 100.

Ray Price, der 1926 in Perryville, im Bundesstaat Texas geboren wurde, zog Anfang der 1950er Jahre nach Nashville, wo er kurzfristig die Drifting Cowboys managte, nachdem ihr Bandleader Hank Williams 1953 gestorben war. Daraufhin gründete er die Cherokee Cowboys, bei denen im Laufe der Zeit später so berühmte Sänger wie Willie Nelson, Roger Miller und Johnny Paycheck mitmachten. Mit Willie Nelson arbeitete Ray Price immer mal wieder zusammen, so auch im Jahr 1980, als die beiden die wunderschöne LP „San Antonio Rose“ aufnahmen. 2007 gesellte sich noch Merle Haggard dazu, als die drei älteren Herren gemeinsam die CD „Last Of The Breed“ aufnahmen. Aktuell steht in dieser Woche Willie Nelsons Tributealbum „For The Good Times: A Tribure To Ray Price“ neu auf Platz 5 der Billboard Country Album Charts.

1996 wurde Ray Price in die Country Music Hall Of Fame aufgenommen. Sein letztes Album (Beauty is … The Final Sessions) entstand, als Ray Price bereits unheilbar an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt war. Im Dezember 2013 verstarb Ray Price im Alter von 87 Jahren.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Franz-Karl Opitz (1103 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook