Meldungen

Country Music Hot News vom 5. Oktober 2016

Neues über Dolly Parton, Mark Chesnutt, Truck Stop, Merle Haggard, Ariana Grande, den Oak Ridge Boys sowie über die neuen Veranstaltungen auf Rügen und Rüsselsheim.

Ive & T.Bo - Wrecked 'N Blue. Weitere Infos und Bestellen
Country Music Hot News

Große Ehre für Dolly Parton. Die Sängerin, Schauspielerin und Songschreiberin wird am 2. November 2016 anlässlich der 50. CMA Awards mit dem „Willie Nelson Lifetime Achievement Award“ ausgezeichnet. Sie reiht sich in eine illustre Riege großer Stars ein: Willie Nelson (2012), Kenny Rogers (2013) und Johnny Cash (2015). Ein wenig Statistik: Dolly Parton wurde 44 Mal für einen CMA Award nominiert. Neun Mal durfte sie einen mit nach Hause nehmen – u.a. Entertainer (1978) und Sängerin des Jahres (1975, 1976).

Mark Chesnutt ist neuer Sprecher bzw. Botschafter der „Texas Country Music Association“ (TCMA). Die Organisation ist in einem Statement: „Wir sind sehr froh, dass Mark Chesnutt nun unser offizieller Sprecher ist. Er präsentiert die texanische Countrymusik wie keum ein Zweiter und begeistert Fans und Kritiker gleichermaßen.“ Da fand zusammen, was zusammen gehört!

Truck Stop vom 13.10. bis 20.11.16 auf Club Tour. Insgesamt stehen 12 Termine im Tourplan der norddeutschen Band. Beginnend in München führt es sie über Köln, Bochum, Kempten, Aschaffenburg, Würzburg, Alsfeld, Lübeck, Dresden, Glauchau, Jena bis nach Stuttgart. Mehr Informationen zur Tour gibt es auf der offiziellen Webseite der Band.

Eine Sorte Marihuana, mit deren Entwicklung Merle Haggard vor seinem Tod im April 2016 begonnen hatte, soll nun auf den Markt kommen und den verführerischen Namen „Merle’s Girls“ tragen. Er hatte 2015 mit der Firma Weed Co. in Colorado zusammengearbeitet. So macht Haggard postum dem Willie Nelson Konkurrenz.

Wer so alles Countrymusik machen will! Zum Beispiel die 23-jährige Popdiva Ariana Grande. In einem Radiointerview gab sie zum Besten, dass ihr Vater immer die Dixie Chicks gehört hätte. Die gefielen auch ihr so gut, dass sie ernsthaft darüber nachdenke, wie so viele Popstars (Steven Tyler oder Cindy Lauper zum Beispiel) nun auch eine Country-CD aufzunehmen.

Die Oak Ridge Boys werden zu Spice Boys. Sie haben eine Sauce gebraut, die demnächst erhältlich sein soll, mit dem verheißungsvollen Namen: Oak Ridge Boys Favorite Southern Style Bread ’n‘ Butter Jalapenos. Kurz gefasst: Die Sauce ist scharf, denn sie besteht aus Ziebeln, Pfeffersorten und Pepperonis.

Neues Country-Festival auf Rügen: Das Trucker & Country Festival findet vom 04.08. bis 06.08.2017 in Putbus statt. Unter anderen werden Tom Astor, Linda Feller, Gudrun Lange & Kactus sowie die C.C. Adams Band und Wilk & Friends auf der Bühne stehen. Natürlich wird es eine Händlermeile, einen Trucker-Gottesdienst und weitere Angebote geben, die das Herz eines Countrymusikfreundes höher schlagen lassen werden.

Hank’s Friday in Rüsselsheim. Am 04. November und 5. November 2016 öffnet der Festungskeller in Rüsselsheim jeweils ab 18.00 Uhr seine Pforten. „Hank’s Friday“ ist das neue Event mit tollen Bands und original amerikanischen Spezialitäten aus Küche und Keller. Ein Fest für alle Amerika-Fans und Freunde der amerikanischen Lebensart. Für beste Stimmung sorgen: Nigel Sharpe, Fun Factory, Flaggstaff, Dixie Wheels, Unique Voices und Grass Unlimited.

Truck Stop 2018

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!

Kommentar hinterlassen