Meldungen

Country Music Hot News vom 23. August 2014

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!
Country Music Hot News

1.Jason Aldean – Ich liebe Country Music. Nachdem Jason Aldean jüngst geehrt wurde, weil er der Countrysänger mit den meisten Downloads der Musikgeschichte ist, sagte er folgendes: „Ich liebe Country Music und ich würde niemals etwas anderes machen wollen. Es gab nie einen Plan B für mich.“ Wer sich das neueste Musikvideo von Taylor Swift (Shake It Off) anschaut, weiß, warum sie so etwas nie sagen würde.

2.Mary Chapin Carpenter und die besondere (orchestrale) Akustiktour im Herbst 2014. Begleitet wird sie vom Pianisten Jon Carroll und den Multi-Instrumentalisten John Doyle. Im Vorprogramm wird Tift Merritt spielen. Natürlich gibt es zur Tour auch eine CD namens „Songs From The Movie“, die im Januar 2015 erscheinen wird.

3.Shelby Lynne unterschreibt bei Rounder Records. Das erste Album beim neuen Label heißt „I Am Shelby Lynn“ und erscheint am 7. Oktober. Es wird auch eine Deluxe-Version des Albums erhältlich sein – inkl. einiger Bonustracks sowie einer DVD (Shelby Lynne: Live At The House Of Blues).

4.Sturgill Simpson geht auf Welttournee. Um sein „Metamodern Sounds In Country Music“-Album zu promoten begibt sich Simpson auf große Tour, die ihn auch nach Europa führt. Oslo und Bergen in Norwegen. Stockholm in Schweden. Kopenhagen in Dänemark. London, Dingwalls, Nottingham, Bristol, Liverpool in England. Cork und Dublin in Irland sowie Glasgow in Schottland. Für Deutschland stehen zwar keine Termine im Tourplan, aber Skandinavien, als auch England scheinen Optionen zum Konzertbesuch zu sein.

5.Joel Crouse stellte Songs seines brandneuen Albums (Even The River Runs) in der Grand Ole Opry vor. Live auf der Bühne des stellte er die Songs „Don’t Tell Me“ und „Summer Love“ einem begeisterten Publikum vor. Danach gab es eine große Autogrammstunde sowie ein kleines Akustikset hinter der Bühne!

Truck Stop 2019